Care-Ring Pflege-Kompetenzzentrum - Wir bringen Fachpflege weiter.
+43-1-4032052
office@care-ring.at

Allgemein

Home » Allgemein

Nach langen Planungen kann die Weiterbildung „Pflege bei außerklinischer Beatmung“ nun vom AWZ Ausbildungszentrum West für Gesundheitsberufe der Tirol Kliniken GmbH angeboten werden. Die Ausbildung findet berufsbegleitend in Innsbruck statt und dauert insgesamt neun Monate. In der außerklinischen Beatmungsversorgung sind hochkomplexe Aufgaben und aktivierende Pflegemaßnahmen weitgehend selbstständig zu organisieren und durchzuführen. Sie erfordern demzufolge eine …

Weiterlesen

Grundlagen der Diagnostik und Behandlung   In Österreich leiden zwei von drei Personen mit Amputationen an Diabetes mellitus. In diesem Kollektiv werden jährlich zwischen 2000 und 2500 Amputationen durchgeführt. Die Abwesenheit des Warnsignals Schmerz führt dazu, dass Betroffene oft erst viel zu spät oder gar keine pflegerische oder ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen bzw. oberflächliche …

Weiterlesen

Hinweis: Verschiebung des Kongresses Der geplante GESUNDHEITSWIRTSCHAFTSKONGRESS in Wien wird wegen der umfassenden Einbindung der Referenten und Besucher in die Aktivitäten um den Corona-Virus nun endgültig auf den 7.Oktober 2020, ebenfalls in Wien im Austria Trend Hotel Savoyen, verschoben. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit für den Termin am 7.10.2020 Der heurige Gesundheitswirtschaftskongress steht unter dem …

Weiterlesen

Die Fachgruppe Wien Personenberatung und Personenbetreuung stellt für allfällige Quarantänekosten in Österreich, im Zusammenhang mit dem Korridorzug eine Ausfallshaftung in der Höhe von insgesamt bis zu maximal 20.000 Euro zur Verfügung. Diese Ausfallshaftung gilt ausschließlich für Personenbetreuerinnen mit einer Gewerbeberechtigung in Wien. Lesen Sie hier den gesamten Newsletter.

Weiterlesen

Die Präsidentin des österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegeverbandes Ursula Frohner hat einen interessanten Artikel zum Thema „Österreich nach der Corona-Pandemie: Folgt endlich eine Pflegereform?“ verfasst. Lesen Sie HIER. Ebenso  fordert die Geschäftsführerin Yvonne Ribi des Schweizer Berufsverbandes längst überfällige Reformen in einem offenen Brief an das Parlament „Jetzt reicht´s – Forderungen der „Pflegeinitiative“ endlich umsetzen!“ Lesen …

Weiterlesen

PersonenbetreuerInnen, die seit 16.3.2020 ihren üblichen Turnus um mindestens vier Wochen verlängern, erhalten einen Bonus von € 500 Euro. 1) In Niederösterreich kann der Förderantrag beim Land Niederösterreich gestellt werden. Unter folgendem Link finden Sie alle Informationen und auch das Antragsformular zum „Bleib-da“ Bonus für PersonenbetreuerInnen: http://www.noe.gv.at/noe/Pflege/NOe_Modell_zur_24-Stunden-Betreuung.html Für Fragen zur Förderung dürfen wir Sie um …

Weiterlesen

In einer sehr persönlichen Audiobotschaft wendet sich die Doyenne der deutschsprachigen professionellen Pflege und renommierte Lehrbuch-Autorin, Dr.h.c. Sr. Liliane Juchli (87, Bild), mitten in der Corona-Krise an alle ihre Berufskolleg*innen: zur Audio-Datei

Weiterlesen

Am 29.3.2020 ist ein Beitrag  zum Thema ethische Richtlinien im österreichischen Gesundheitssystem in der aktuellen Situation auf orf.at/science von Prof. Dr. Ulrich Körtner erschienen. Zu lesen unter: https://science.orf.at/stories/3200432/

Weiterlesen

Der österreichische Gesundheits- und Krankenpflegeverband hat ausführliche Begriffserklärungen rund um das Corona Virus herausgegeben. Lesen Sie HIER.

Weiterlesen

Österreich erleichtert Einsatz von Pflegepersonal während der CoVID-19-Krise Im Detail geht es um eine Öffnung der Tätigkeiten im Rahmen der Basisversorgung und eine Lockerung der Bestimmung zur sonst verpflichtend durchzuführenden Berufsregistrierung für DGKP, Pflegefachassistent*innen (PFA) und Pflegeassistent*innen (PA).  Zudem sind Erleichterungen im Tätigwerden für Personen vorgesehen, die im Ausland ihren Qualifikationsnachweis erworben haben (laufende Berufsanerkennung, …

Weiterlesen
Seite 1 von 5 12345