Aktuelle Themen Care-Ring Pflege-Kompetenzzentrum

Suche
 |  © 2014 Care-Ring Pflege-Kompetenzzentrum    
Care-Ring Pflege-Kompetenzzentrum
 

Aktuelle Themen

Auf dieser Seite werden laufend aktuelle Themen rund um den Gesundheits- und Pflegesektor online gestellt. Wir nehmen Stellung zu gesundheits- und sozialpolitischen Themen wie z.B. die zukünftige Pflegefinanzierung. Des Weiteren berichten wir über Neuigkeiten im Hinblick auf Gesetze und Verordnungen im ambulanten Pflegebereich und verweisen auf allgemeine interessante Berichte.


Integrationsbericht 2014

28.07.2014
Heute wurde der neue Integrationsbericht präsentiert. Er kann hier downgeloadet werden und gibt ab Seite 24 einen Überblick über die Anerkennung von im Ausland erworbenen Qualifikationen, ein auch in der Pflege wichtiges Thema.


Suchmaschinen und Suizid

28.07.2014
Suchmaschinen können bei Suizidgedanken sowohl Hilfestellung bieten als auch eine Gefahr darstellen.
Weitere Informationen


Inwieweit schadet nächtliches Licht?

25.07.2014
Eine neue Studie sieht einen Zusammenhang zwischen nächtlichem Licht und dem beschleunigten Wachstum von Mammatumoren.
Weitere Informationen


Daten zu Pflegegeldbeziehern

20.07.2014
5,34% der österreichischen Bevölkerung bezog im Juni 2014 Pflegegeld.
Weitere Informationen


Roboter, die Menschen ersetzen

16.07.2014
Wie können Roboter die Begleitung von Demenzerkrankten übernehmen?
Weitere Informationen


Intelligente Kontaktlinsen für Diabetiker

16.07.2014
Forscher arbeiten an Kontaktlinsen, die den Blutzuckerspiegel über die Tränenflüssigkeit messen sollen.
Weitere Informationen


Studie über Alzheimer

15.07.2014
Eine neue Studie untersuchte, ob Lebensstiländerungen Alzheimer verhindern können.
Weitere Informationen


Sprechende Schlüssel und andere Innovationen

12.07.2014
Unter nachfolgendem Link werden einige technische Innovationen für Demenzkranke und deren Angehörigen vorgestellt.
Weitere Informationen


Änderungen des Bundesbehindertengesetzes

09.07.2014
Eine Pressemitteilung der Parlamentsdirektion informiert über die Änderungen des Gesetzes.
Weitere Informationen


Nachlese zur 16. Gesundheitsförderungskonferenz

07.07.2014
Die Konferenz fand von 16.-17. Juni 2014 in Graz statt. Hier können die Unterlagen downgeloadet werden.


Green Care

05.07.2014
Dabei geht es um Aktivitäten, bei denen psychische, pädagogische oder soziale Maßnahmen in Kombination mit Natur, Pflanzen und Tieren eingesetzt werden.
Weitere Informationen


„Wenn man die Pflege verbessert, wird auch der Job attraktiver“

04.07.2014
Die Caritas fordert unter anderem eine Reform der Ausbildung.
Weitere Informationen


Medizinische Auskunft per Telefon und Internet

02.07.2014
In Vorarlberg, Niederösterreich und Wien sollen Patienten ab 2015 rund um die Uhr medizinische Fernauskunft bekommen.
Weitere Informationen


Gesundheitsreform

30.06.2014
Wieder ein aktueller Bericht zu den Plänen für die neue Gesundheitsreform.
Weitere Personen


ELGA-Start verschoben

30.06.2014
Die elektronische Gesundheitsakte wird erst Ende – und nicht wie angekündigt Anfang – 2015 mit Daten gespeist.
Weitere Informationen


Nachschau zu Kongress “Hart an der Grenze”

30.06.2014
Eine kurze Nachschau des Altenpflege-Führungskräfte-Kongresses, der am 26. und 27. Juni in Eisenstadt stattfand.
Weitere Informationen


Kostenloser Urlaub für krebskranke Kinder

24.06.2014
Am “Kumplgut” können krebskranke Kinder mit ihrer Familie eine Auszeit genießen.
Weitere Informationen


ELGA für Senioren

22.06.2014
Sowohl Regierung als auch Seniorenvertretern raten den Senioren zur Verwendung von ELGA. Der Umstand, dass die Mehrheit der älteren Bevölkerung keinen Zugang zum Internet hat und somit ELGA nicht wie vorgesehen nützen kann, findet wenig Beachtung.
Weitere Informationen


Wechselberger im Interview zur Primärversorgung

20.06.2014
Der Präsident der Ärztekammer äußert schwere Bedenken gegen das neue Modell der Primärversorgung.
Weitere Informationen


Tabuthema Inkontinenz

20.06.2014
Von 23.-29. Juni finden im Rahmen der “Welt-Kontinenz-Woche” diverse Veranstaltungen statt.
Weitere Informationen


Die zukünftige Rolle der Hausärzte

12.06.2014
Das Konzept der neuen Primärversorgung sollte bis Ende Juni fertig sein.
Weitere Informationen


Vorarlberg werden in etwa 15 Jahren 530 Pflegekräfte fehlen

10.06.2014
Die neue Berufsgruppe der Pflegefachkraft soll Abhilfe verschaffen.
Weitere Informationen


Palliativpflege

07.06.2014
“Die Presse” über Eindrücke einer Diskussion über Mythen zum Lebensende.
Weitere Informationen


Was ist “Spiritual Care”?

07.06.2014
Spiritualität spielt im Leben vieler Menschen eine wichtige Rolle und soll dies auch in der letzten Lebensphase tun. Was sich hinter dem Begriff “Spiritual Care” verbirgt, beleuchtet ein Artikel in “Die Presse” etwas genauer.
Weitere Informationen


Generationenübergreifende Konzepte der Betreuung

05.06.2014
Familienministerin Karmasin denkt über Kombination von Kinder- und Altenbetreuung nach.
Weitere Informationen


Die Ausbildung in Gesundheitsfachberufen im europäischen Vergleich

04.06.2014
Unter anderem werden die Ausbildungen von Österreich, Deutschland und Großbritannien miteinander verglichen.
Weitere Informationen


Onlineapotheken in Österreich

02.06.2014
Apotheken werden voraussichtlich ab Mitte 2015 rezeptfreie Medikamente im Internet verkaufen dürfen.
Weitere Informationen


Gendermedizin

01.06.2014
“Die Presse” bringt in einem Artikel einige Beispiele der Themenfelder der Gendermedizin und erklärt, warum es statt “Gendermedizin” eigentlich “Sex-Medizin” heißen müsste.
Weitere Informationen


Sterben wird zu wenig erforscht

24.05.2014
Die Palliativmedizin als junge medizinische Disziplin braucht mehr wissenschaftliche Forschung, um “ernst” genommen zu werden.
Weitere Informationen


Nur wenige pflegende Angehörige sind selbstversichert

22.05.2014
Von der Möglichkeit, sich als pflegender Angehöriger selbst zu versichern, machen derzeit nur wenige Personen Gebrauch. Laut Beantwortung einer parlamentarischen Anfrage der Grünen sind es lediglich etwa 10.500 Personen.
Weitere Informationen


Nursing Research Unit für onkologische Pflege

20.05.2014
Diese soll am Institut für Pflegewissenschaft der Universität Wien angesiedelt werden.
Weitere Informationen


WHO: “Ein Teil der Welt isst sich zu Tode”

19.05.2014
Ungesunde Ernährung sei mittlerweile gefährlicher als das Rauchen.
Weitere Informationen


Tag der Pflege

Datum: 12.05.2014
Der Sozialminister machte anlässlich des “Tags der Pflege” eine Aussendung.
Weitere Informationen


Wundmanager als eigenständige Berufsgruppe innerhalb der Gesundheitsberufe

06.05.2014
Entschließungsantrag im Parlament eingebracht, um in Folge die Finanzierung der Wundversorgung gewährleisten zu können.
Weitere Informationen


“Pflegefall Pflege”

02.05.2014
Ein Artikel in “Die Presse” berichtet über neue Debatten rund um die Finanzierung der Pflege.
Weitere Informationen


Gutscheine statt Pflegegeld?

02.05.2014
Der Artikel fasst kurz zusammen, was die Vor- und Nachteile eines neuen Systems wären.
Weitere Informationen


Aus für Pflegeregress in Steiermark

29.04.2014
Pflegeregress per 1. Juli abgeschafft.
Weitere Informationen


Sozialversicherungen überprüfen Abrechnungen

16.04.2014
In einer parlamentarischen Anfrage wurden Fragen zum Thema Vertragspartnerkontrolle beantwortet.
Weitere Informationen


Hans Jörg Schelling im Interview

15.04.2014
Der Vorsitzende  des Hauptverbands der Sozialversicherungen im Gespräch mit “Die Presse”.
Weitere Informationen


Rechtsanspruch auf Palliativversorgung gefordert

15.04.2014
Caritas-Präsident Landau fordert außerdem, dass alle Leistungen durch die öffentliche Hand finanziert werden müssen.
Weitere Informationen


“Gesundheitsnetzwerk” als neues Modell

15.04.2014
Der erste Pilotversuch startet im Herbst in Enns.
Weitere Informationen


Schädelöffnung nach Schlaganfall

14.04.2014
Der Standard nimmt eine aktuelle Studie als Ausgangspunkt, um mit Experten über die Risiken einer Hemikraniektomie zu diskutieren.
Weitere Informationen


“Stille Helden am Krankenbett”

12.04.2014
Eine Reportage über pflegende Kinder und Jugendliche in “Die Presse”.
Weitere Informationen


“Patientengefährdende Wartezeiten bei Strahlentherapie”

04.04.2014
Laut Radioonkologe Hawliczek gibt es in Österreich zu wenige Geräte.
Weitere Informationen


Pflegenotstand hat Hochkonjunktur

01.04.2014
Zum Thema Pflegenotstand kommt auch Natalie Lottersberger, Geschäftsführerin der Care-Ring GmbH, zu Wort.
Weitere Informationen


Self-Check in mit e-card

01.04.2014
In der Kinderklinik des LKH Graz können Patienten mit Termin selbstständig einchecken. Welche Vorteile das bringen soll, erfahren Sie hier.


Mehrheit der Österreicher bevorzugen Hausarzt gegenüber Ambulanzen

31.03.2014
Wünsche der Befragten sind unter anderem bessere Öffnungszeiten der Praxen und mehr Zeit des Arztes für den einzelnen Patienten.
Weitere Informationen


Aktuelles zum Pflegeregress in der Steiermark

25.03.2014
“Der Standard” glaubt, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, ehe der Pflegeregress in der Steiermark abgeschafft wird.
Weitere Informationen


„Die, die wollen, dürfen nicht. Und die, die dürfen, wollen nicht.“

25.03.2014
So benennt Franz Frühwald, Obmann der Bundesfachgruppe Radiologie in der Ärztekammer, die aktuelle Entwicklung zur Mammographie neu.
Weitere Informationen


80.000 Menschen in Österreich haben Epilepsie

24.03.2014
Aktuelles zum Thema wurde anlässlich der  Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Neuorologie in Salzburg berichtet.
Weitere Informationen


Präsentismus vs. Absentismus – Krank am Arbeitsplatz?

22.03.2014
Der Standard berichtet über neue Forschungsfelder.
Weitere Informationen


Demenz: Prävention möglich

21.03.2014
Weitere Informationen


Pflegende in Deutschland

21.03.2014
“Die Zeit” beleuchtet die Situation von Pflegepersonal in Deutschland aus unterschiedlichsten Blickwinkeln und stellt Vergleiche an. Den lesenswerten Bericht finden Sie hier.


Akademisierung der Pflege

31.03.2014
Dies bedeutet nicht, dass Fachkräfte verdrängt werden. Pflegewissenschafterin Ingrid Darmann-Finck im Gespräch.
Weitere Informationen


EU kritisiert Arbeitszeiten der Ärzte

20.03.2014
Österreichische Spitalsärzte arbeiten zu lang.
Weitere Informationen


Zahl der Pflegegeldbezieher leicht gestiegen

13.03.2014
Im Jänner gab es 445.094 PflegegeldbezieherInnen, das sind rund 5% der österreichischen Bevölkerung.
Weitere Informationen


Bluttest zur Vorhersage von Alzheimer?

10.03.2014
US-Wissenschaftler forschen an neuem Test.
Weitere Informationen


Ein Drittel der radiologischen Untersuchungen unnötig

06.03.2014
Der Präsident der Europäischen Gesellschaft für Radiologie macht dafür die “Absicherungsmedizin” und ökonomische Hintergedanken verantwortlich.
Weitere Informationen


Die Bedeutung von Gendermedizin

01.03.2014
Ein Artikel von der Presse  beschäftigt sich mit Gendermedizin.
Weitere Informationen


Gewalt im Alter

26.02.2014
Damit beschäftigt sich das österreichisch-italienische EU-Projekt Interreg IV.
Weitere Informationen


Demographische Entwicklung als größte Herausforderung

26.02.2014
Unter anderem über die Herausforderungen für die Pflege spricht Christel Bienstein im Interview mit dem Standard.
Weitere Informationen


Ethik-Kodex für Österreichs PflegedirektorInnen

19.02.2014
In einer Presseaussendung informiert der Österreichische Gesundheits- und Krankenpflegeverband über die Neuerungen.
Weitere Informationen


D: “Verstoßener” Sohn muss für Heimkosten des Vaters aufkommen

13.02.2014
Ein Urteil in Deutschland sorgt für Diskussionen über den Regress. Der zweite Teil des Artikels beschäftigt sich mit der Situation in Österreich.
Weitere Informationen


Kosten für Kinder-Zahnspangen

12.02.2014
Zahnspangen für Kinder werden nun doch unter bestimmten Bedingungen kostenlos sein.
Weitere Informationen


Familienorientiertes Case Management

10.02.2014
Im Kurier erschien kürzlich ein Artikel über die Arbeit von Malteser Care-Ring für Familien mit kranken Kindern.
Weitere Informationen


Mehr ELGA-Abmeldungen als erwartet

09.02.2014
Laut “Die Presse” meldeten sich bereits 8.700 Personen von ELGA ab.
Weitere Informationen


Modell zur primären Gesundheitsversorgung

09.02.2014
Im oberösterreichischem Enns ist das Pilotprojekt geplant.
Weitere Informationen


Überlebensraten bei Krebserkrankungen in Europa sehr unterschiedlich

31.01.2014
Im Standard findet sich eine Zusammenfassung der im “The Lancet” veröffentlichten Studie.
Weitere Informationen


Warten auf Therapieplätze

30.01.2014
Auch in ihrem fünften Bericht übt die Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit Kritik an der Versorgung. Dazu ein Bericht in der Presse.
Weitere Informationen

Den gesamten Bericht der Liga finden Sie hier.


Behandlungsfehler im Krankenhaus

28.01.2014
Ein aktueller Standard-Artikel beschäftigt sich mit Fehlern und dem Umgang damit in Krankenhäusern.
Weitere Informationen


AK-Studie zum Thema Burnout im Pflegebereich

21.01.2014
Eine Erhebung der AK Steiermarkt zeigt, dass vier von zehn Arbeitnehmern in Gesundheitsberufen behandlungsbedürftig sind.
Weitere Informationen


Neue Methoden bei Brustkrebs-Operation

16.01.2014
Diese wurden beim Kongress IROS 2014 vorgestellt.
Weitere Informationen


Psychische Erkrankungen kosten sieben Milliarden

13.01.2014
Der volkswirtschaftliche Schaden steigt, nun liegen neue Zahlen vor.
Weitere Informationen


ELGA-Widerspruch möglich

02.01.2014
Die Elektronische Gesundheitsakte soll erst ab Herbst mit Daten befüllt werden. Widerspruch ist ab sofort möglich.
Weitere Informationen


“Wenn Daheimsein zum Luxus wird”

30.12.2013
Eine kurze Reportage über 24-h-Betreuung.
Weitere Informationen


Neuerungen bei Pflegekarenz

30.12.2013
Pflegekarenz oder -teilzeit ist möglich – jedoch maximal drei Monate und somit keine Dauerlösung.
Weitere Informationen


Stöger fordert Veröffentlichung von Wartelisten für Operationen

30.12.2013
Damit soll eine Verkürzung der Wartezeiten auf OPs erreicht werden.
Weitere Informationen


Weihrauch, Gold und Myrrhe

21.12.2013
Claudia Richter sprach für einen Artikel in der “Die Presse” mit Medizinern über die Verwendung von Weihrauch, Gold und Myrrhe in der Medizin.
Weitere Informationen


24-Stunden Betreuung durch Rumäninnen und Slowakinnen

20.12.2013
“Der Standard” schaut sich in diesem Bericht die aktuelle Situation in der 24-h-Betreuung durch Arbeitskräfte aus dem Osten an.
Weitere Informationen


Einigung zwischen Radiologen und Kassen

19.12.2013
Die neue Regelung gilt für die nächsten fünf Jahre, Patienten brauchen auch in Zukunft weder für MRT noch für CT bezahlen.
Weitere Informationen


Gewalt gegen alte Menschen

16.12.2013
Ein Viertel aller betreuten alten Menschen erlebt Gewalt.
Weitere Informationen

 


Nachlese Pflegekongress13

11.12.2013
Unter nachfolgendem Link finden Sie Unterlagen der ReferentInnen des heurigen Pflegekongresses.
Weitere Informationen


Drohender vertragsloser Zustand zwischen Kassen und Radiologen

09.12.2013
Wenn sich die Radiologen nicht mit den Kassen einigen, droht ab 1. Jänner ein vertragsloser Zustand, was hohe Kosten für die Patienten bedeuten würde.
Weitere Informationen


Arbeiten im Gesundheits- und Sozialwesen

02.12.2013
Die neuen Arbeitsmarktstatistiken sind da – auch im Gesundheits- und Sozialwesen tut sich viel.
Weitere Informationen


“Stille Revolution im Gesundheitswesen”

30.11.2013
Die Studie beschäftigt sich mit den Änderungen im Gesundheitswesen und den Patienten, die selbstbestimmter werden.
Weitere Informationen


Kinder im KH – Kosten für Begleitpersonen

20.11.2013
Wie viel es für Begleitpersonen kostet, bei den Kindern im Krankenhaus zu bleiben, zeigt ein aktueller Test der VKI.
Weitere Informationen


70.000 Therapieplätze für Kinder fehlen

20.11.2013
Im Kurier von 21.11. findet sich dazu ein Artikel. Die Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit hat einen Hilfsfonds eingerichtet, um unbürokratisch kranken Kindern helfen zu können. Informationen dazu finden Sie hier.


Gewaltopfer erkennen

19.11.2013
Bei der Identifizierung von Gewaltopfern kommt Pflegepersonen und ÄrztInnen eine Schlüsselrolle zu.
Weitere Informationen


Einkaufshilfe im Supermarkt

18.11.2013
Barcode-Scanner sollen KonsumentInnen mit Diabetes helfen, die für sie passenden, gesunden Lebensmittel zu wählen.
Weitere Informationen


Altersdiskriminierung

16.11.2013
In Österreich gibt es rund 2,2, Mio. Senioren. Kampagnen sollen nun gegen Altersdiskriminierung helfen.
Weitere Informationen


Zu viele Medikamente

15.11.2013
Eine “kleine Vorabstudie” lässt das Problem erahnen, das entsteht, wenn verschiedene Fachärzte unabhängig voneinander Medikamente verordnen und wirft die Frage auf, wer dabei den Überblick behalten soll.
Weitere Informationen


Fachtagung Patienten- und Angehörigenedukation

14.11.2013
Die Präsentationen dieser Veranstaltung im Rudolfinerhaus finden Sie hier.


Lazarus PflegeNetzWerk

12.11.2013
Das Lazarus PflegeNetzWerk Österreich ist nun auch auf Facebook vertreten.
Weitere Informationen


boysday

07.11.2013
Das Sozialministerium versucht mit einer Kampagne, soziale Berufe für Burschen attraktiv zu machen.
Weitere Informationen


Gesundheitsforschung in Österreich

02.11.2013
Experten fordern, mehr Geld in die Gesundheitsforschung zu investieren, um die Ausgaben in der Behandlung senken zu können.
Weitere Informationen


Sterben in unserer Gesellschaft

01.11.2013
Jedes Jahr wieder wird das Thema Sterben rund um Allerheiligen in den Medien behandelt.
Günther Brandstetter fragt in seinem Artikel, ob wir eine neue Kultur des Sterbens brauchen.
Antworten auf die Fragen, wie und wo die ÖsterreicherInnen heutzutage sterben, finden sich hier.


Das Alter beschäftigt den Bundesrat

01.11.2013
Bei der Enquete des Bundesrats wurde ein neuer Zugang zum würdevollen Altern gefordert und aus unterschiedlichen Sichtweisen betrachtet.
Weitere Informationen


Elisabeth Seidl Preis 2014

30.10.2014
Der Elisabeth Seidl Preis wird auch 2014 wieder für herausragende wissenschaftliche Arbeiten aus der Pflege vergeben. Wissenschaftliche Abschlussarbeiten können bis zum 31. Jänner 2014 eingereicht werden.
Weitere Informationen


Pilotprojekt für Videodolmetschen im Gesundheitswesen

25.10.2013
Die Plattform Patientensicherheit hat in Kooperationen mit anderen Partnern ein für den interkulturellen Kontext interessantes Projekt gestartet.
Weitere Informationen


Ambulanzen durch bessere Erstversorgung entlasten

24.10.2013
Darin sind sich Patientenanwaltschaft und Ärztekammer einig.
Weitere Informationen


200.000 Österreicher leiden an Herbst-Winter-Depression

23.10.2013
Nebel und das kältere Wetter bedeuten für viele Menschen Depression. Die MedUni Wien möchte die Krankheit nun besser erforschen.
Weitere Informationen


Flashmob “Pflege liegt am Boden”

19.10.2013
Via Facebook wurde zu einem Flashmob am 19. Oktober in Deutschland aufgerufen.
Weitere Informationen


Sozioökonomische Komponenten von Krebs

18.10.2013
Im Interview mit dem Standard erzählt der Krebsspezialist Richard Greil über die Auswirkungen von sozioökonomischen Bedingungen auf Menschen, die an Krebs erkranken.
Weitere Informationen


Kritik an Wiener Ärztekammer

16.10.2013
Kritik gibt es an den Vorsorgeempfehlungen der Wiener Ärztekammer.
Weitere Informationen


Lazarus-Pflege TV

15.10.2013
Lazarus-Pflege TV ist vor kurzem gestartet.
Weitere Informationen


Krebs und die Pharmaindustrie

14.10.2013
Die Pharmaindustrie profitiert von Krebs – die Wirkung vieler Medikamente ist umstritten.
Weitere Informationen


Pflegerin mit Herz

16.10.2013
Zum zweiten Mal werden heuer “PflegerInnen mit Herz” gesucht.
Weitere Informationen


Wünsche für Pflege an Regierung

13.10.2013
Hilfsorganisationen richten “Wünsche” an kommende Regierung.
Weitere Informationen


Diskussion über Sterbehilfe

10.10.2013
Ein aktueller Fall löst in Belgien Diskussionen über die dort erlaubte, aktive Sterbehilfe aus.
Weitere Informationen


Emotional und finanziell belastend

10.10.2013
Ausgehend von der Diskussion um den Pflegeregress ein “Streifzug durch die Höhen und Tiefen häuslicher und heimlicher Pflege”.
Weitere Informationen


Film “Stiller Abschied”

10.10.2013
Der ORF zeigt im Rahmen des Demenz-Schwerpunkts am 14. Oktober um 20.15 Uhr den Film “Stiller Abschied”.
Weitere Informationen


Pflegeregress in der Steiermark

09.10.2013
Die Grünen wollen den Pflegeregress auf die bundespolitische Ebene bringen, um ihn auch in der Steiermark abzuschaffen.
Weitere Informationen


Wie geht es älteren Menschen in Österreich im Vergleich zu anderen Ländern?

02.10.2013
Die prägnantesten Ergebnisse des „Global Age Watch Index“ wurden in der Presse veröffentlicht.
Weitere Informationen


2,9 Mio. ÖsterreicherInnen zusatzversichert

23.09.2013
Was sich die Menschen von Ihrer Zusatzversicherung erhoffen und was von Seiten des VKI kritisiert wird.
Weitere Informationen


Aktuelles zur Gesundheitspolitik

16.09.2013
Wie kann ein serviceorientiertes Gesundheitssystem aussehen?
Weitere Informationen


Nachsorgezentrum für krebskranke Kinder

13.09.2013
Das Nachsorgezentrum “Sonneninsel” für krebskranke Kinder ist in Salzburg eröffnet worden.
Weitere Informationen


Leben mit Demenz

13.09.2013
Ein Porträt einer Frau, bei der im Alter von 54 Jahren Lewy-Body-Demenz diagnostiziert wird.
Weitere Informationen


Mit Demenz umgehen lernen

07.09.2013
Gerontopsychologe Alexander Aschenbrenner forder im Interview mit dem Standard ein Umdenken.
Weitere Informationen


Wie steht das Wissen der Österreicher um Generika?

28.08.2013
Eine neue Studie gibt Antworten auf diese Frage.
Weitere Informationen


Unabhängige PatientInneninformationsstelle (UPI)

27.08.2013
Gestern hat die neue Einrichtung UPI der Patientenanwaltschaft Wien ihre Arbeit aufgenommen.
Weitere Informationen


Was es alles braucht, damit Pflege besser funktioniert

27.08.2013
Die Pflegewissenschafterin Hanna Mayer im Gespräch mit den Salzburger Nachrichten.
Weitere Informationen


Therapie um jeden Preis?

26.08.2013
Ein Artikel, der sich mit der Frage beschäftigt, was wichtiger ist, Lebensqualität oder Behandlungserfolg.
Weitere Informationen


Nach wie vor werden die meisten Pflegebedürftigen zuhause gepflegt

22.08.2013
Pflege muss für alle leistbar sein – unabhängig von Einkommen und sozialem Status.
Weitere Informationen


Alpbacher Gesundheitsgespräche

19.08.2013
Unter nachfolgendem Link finden Sie diverse Abstracts der Vorträge im Rahmen der Alpbacher Gesundheitsgespräche, welche heuer von 16.-19. August stattgefunden haben.
Weitere Informationen


Sozialstatus bestimmt Gesundheit

16.08.2013
Im Rahmen der Alpbacher Gesundheitsgespräche gab es auch einen Beitrag zu diesem Thema.
Weitere Informationen


“Nie im Leben ins Heim”

15.08.2013
Eine Reportage über den Alltag in der mobilen Pflege.
Weitere Informationen


HPV-Impfung nun kostenlos

12.08.2013
Die HPV-Impfung wird in das kostenlose nationale Kinderimpfprogramm aufgenommen.
Weitere Informationen
Die offiziellen Informationen können Sie der Homepage des Bundesministeriums für Gesundheit entnehmen, wenn Sie hier klicken.


Erholungsangebote für pflegende Angehörige

08.08.2013
Die Sozialversicherungsanstalt der Bauern informiert in einer aktuellen Aussendung über die Möglichkeiten zur Erholung für pflegende Angehörige.
Mehr Informationen


Diskussion um 24-Stunden Betreuung

06.08.2013
Die Gewerkschaft vida fordert faire Bedinungen für 24-Stunden Betreuerinnen und übt Kritik an teilweiser Scheinselbstständigkeit.
Weitere Informationen


Ergebnisse einer Umfrage unter PersonenbetreuerInnen

06.08.2013
Das Hilfswerk hat knapp 600 BetreuerInnen befragt. Eine Kurzzusammenfassung der Ergebnisse finden Sie hier, zur gesamten Studie geht es hier.


Wohnen im Alter

31.7.2013

Eine Immobilie, welche ein altersgerechtes Wohnen ermöglicht, hat ganz andere Anforderungen und Voraussetzungen, als herkömmliche Immobilien. Lesen Sie hier ein kostenloses E-Book zum Thema ‘Wohnen im Alter’

–> zum E-Book


Umfrage unter Personenbetreuern

30.07.2013
Das Hilfswerk lädt zu einer Pressekonferenz, wo Ergebnisse einer Umfrage unter 24-Stunden-Betreuern veröffentlicht werden.
Weitere Informationen


Wirkung von Arzneimitteln durch TV-Spots beeinflussbar?

25.07.2013
Eine interessante Studie aus den USA untersuchte, inwieweit TV-Spots die Wirkung von Medikamenten beeinflussen und brachte spannende Ergebnisse.
Weitere Informationen


Ehrenzeichen der Republik Österreich für Pflegewissenschaftlerin

Univ.Prof. Hanna Mayer erhielt das große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich von Bundespräsidenten Dr. Heinz Fischer.
Weitere Informationen


Pflege-Migration in der Schweiz

23.07.2013
Auch in der Schweiz ist die 24-Stunden-Betreuung ein Thema. Zur dortigen Situation finden Sie hier mehr Informationen.


Todessehnsucht bei alten Menschen?

19.07.2013
Eine deutsche Studie untersuchte, ob Personen, die in etwa 100 Jahre alt sind, sich nach dem Tod sehnen.
Weitere Informationen


Mehr Sachleistungen statt höherem Pflegegeld

19.07.2013
Diesen Ansatz vertritt Sozialminister Hundstofer, wenngleich natürlich auch er sich mehr Geld für diesen Bereich wünscht.
Weitere Informationen


Migränepatienten als bessere Problemlöser

17.07.2013
Eine Studie zeigte, dass Migränepatienten bei Problemen intensiver nach der richtigen Lösung suchen.
Weitere Informationen


Betreute Wohnanlagen statt Heimplätze für Pflegebedürftige

14.07.2013
In Dänemark wird das seit Jahrzehnten gelebt.
Weitere Informationen


Was braucht es, um im Alter zufrieden zu sein?

12.07.2013
Mit dieser Frage beschäftigte sich eine australische Studie.
Weitere Informationen


Prekäre Arbeitsverhältnisse

11.07.2013
Diskussionen um die Bezahlung von Mitarbeiterinnen der mobilen Hilfsdienste gibt es derzeit in Vorarlberg.
Weitere Informationen


Hilfswerk schreibt Journalistenpreis aus

11.07.2013
Eingereicht werden können journalistische Arbeiten, die sich mit Themen aus aus den Bereichen Pflege, Betreuung, Kinder, Soziales beschäftigen.
Weitere Informationen


WHO Konferenz in Wien zum Thema Ernährung und nicht übertragbare Krankheiten

04.07.2013
Ein paar Informationen zur Konferenz, an der Vertreter von 48 europäischen WHO-Mitgliedsländern teilnehmen.
Weitere Informationen
Auf der Homepage der WHO findet man die Tagungsunterlagen, Präsentationen etc.


Pflegekarenz und -teilzeit

04.07.2013
Die neuen Gesetze im Pflegebereich wurden beschlossen.
Weitere Informationen


Steiermark: vertragsloser Zustand zwischen Rotem Kreuz und der GKK

01.07.2013
PatientInnen müssen Krankentransport selbst bezahlen und können sich Geld später von der Krankenkasse zurückholen.
Weitere Informationen


Pflegerobotik in Japan

29.06.2013
In Japan wird Pflegerobotik ein immer größeres Geschäft. Lesen Sie in einem Artikel, was sich die Japaner in diesem Bereich alles einfallen lassen.
Weitere Informationen


Mit Gehen zu höherer Lebenserwartung

29.06.2013
Studien haben sich mit dem Einfluss von mehr Bewegung im Alltag auf die Lebenserwartung auseinandergesetzt.
Weitere Informationen


Gesundheitsreform 2013

26.06.2013
Über den ersten Bundes-Zielsteuerungsvortrag informiert das Gesundheitsministerium auf seiner Homepage.
Weitere Informationen


Neuer Patientenombudsmann gewählt

24.06.2013
Franz Bittner, der ehemalige Obmann der Wiener Gebietskrankenkasse, wurde per SMS-Abstimmung gewählt.
Weitere Informationen


Rückblick auf den EUFEP-Kongress 2013

14.06.2013
Hier finden Sie Unterlagen des diesjährigen Kongresses, welcher sich dem Thema Adipositasprävention widmete.
Einen kurzen Bericht über die wichtigsten Inhalte findet sich in den Salzburger Nachrichten.


Elisabeth-Seidl-Preis verliehen

13.06.2013
Der Preis wurde heuer zum dritten Mal für herausragende wissenschaftliche Arbeiten aus der Pflege verliehen.
Weitere Informationen


Rückschau Krebskrankenpflege-Symposium

12.06.2013
Ein kurzer Bericht über die Inhalte der Veranstaltung.
Weitere Informationen


Wer darf psychische kranke Menschen behandeln?

12.06.2013
Ein neuer Gesetzesentwurf zu diesem Thema erregt die Gemüter.
Weitere Informationen


Roboter für Demenzkranke

11.06.2013
Wird Apathie bei Betroffenen wirklich durch den Einsatz von Robotern weniger?
Weitere Informationen


Wunsch nach Pflege-Staatssekretariat

09.06.2013
Lesen Sie hier, warum das von einem Agenturbetreiber gewünscht wird.
Weitere Informationen


“Tut der Tod weh?”

08.06.2013
Ein Bericht über mobile Kinderhospize in Österreich.
Weitere Informationen


Wartezeit als Rationierung

05.06.2013
Der Bund muss bis 30. Juni einen Entwurf zur Zielsteuerung des Gesundheitswesens vorlegen.
Weitere Informationen


Auf der Suche nach der verlorenen Zeit

31.05.2013
Im Kaiser-Franz-Josef-Spital schreiben PflegerInnen Intensivtagebücher, um Patienten bei der Aufarbeitung nach dem künstlichen Tiefschlaf zu helfen.
Weitere Informationen


Kann ein virtueller Coach Senioren vor Einsamkeit schützen?

31.05.2013
Dieses Ziel hat sich zumindest ein Projekt der TU Graz gesetzt.
Weitere Informationen


Das Gesundheitswesen der USA

30.05.2013
Warum die Vereinigten Staaten von Amerika das Land sind, das das meiste Geld für das Gesundheitswesen ausgibt, die Menschen aber nicht gesünder sind, erfahren Sie in diesem Artikel.
Weitere Informationen


Zur Aufenthaltsdauer von Patienten in Krankenhäusern

30.05.2013
Krankenhausträger verstehen es, das System bestmöglich zu nutzen.
Weitere Informationen


Sachwalterschaft und Angehörige

26.05.2013
Sollen Angehörige von Besachwalteten mehr Rechte bekommen?
Weitere Informationen


Sterbehilfe-Verbot

26.05.2013
Ausbau palliativer Pflege und Hospizbetreuung soll “Wunsch nach Tötung” verdrängen.
Weitere Informationen


Neue Ärzteausbildung

22.05.2013
Ärtzekammer und Gesundheitsminister sind sich einig, dass die Ärzteausbildung verändert gehört, die Vorstellungen gehen aber auseinander.
Weitere Informationen


Vorarlberger Betreuungspool

17.05.2013
Hauskrankenpflege und mobiler Hilfsdienst sind gemeinsame Träger dieses Betreuungspools.
Weitere Informationen


Neue Therapie bei Tremor

16.05.2013
Ultraschall-Therapie soll Sympotme der Bewegungsstörung lindern.
Weitere Informationen


Patientenanwälte kritisieren Qualitätsstelle der ÖAK

16.05.2013
Gerald Bachinger übt in einem Brief an Gesundheitsminister Stöger Kritik an ÖQMed.
Weitere Informationen


Arbeitszeiten der Ärzte

15.05.2013
ÖAK fordert maximal 25 Stunden durchgehenden Dienst für Ärzte.
Weitere Informationen


Ergebnisse des “Gesundheitsbarometers”

15.05.2013
Die wichtigsten Ergebnisse wurden auf der Homepage des Gesundheitsministeriums veröffentlicht.
Weitere Informationen


Pflegefonds verlängert

14.05.2013
In einer Aussendung des BMASK wird betont, dass flächendeckendes Case Management in allen Bundesländern gefördert werden soll.
Weitere Informationen


Klage gegen Vermittlungsagentur im Pflegebereich

13.05.2013
Sozialminister sagt “schwarzen Schafen” im Bereich der 24-Stunden Betreuung den Kampf an.
Weitere Informationen


Blecha und Khol fordern Abschaffung des Pflegeregresses

12.05.2013
In der “ORF-Pressestunde” fordern die beiden am “Internationalen Tag der Pflege” außerdem eine Valorisierung des Pflegegeldes.
Weitere Informationen


Konstruktiver Umgang mit Belastungen für Frauen in der mobilen Pflege

07.05.2013
In einem Pressehintergrundgespräch wurde zu diesem Thema diskutiert.
Weitere Informationen


Transparenz in Krankenhäusern

04.05.2013
Ein EU-weites Projekt soll zur Vernetzung beitragen.
Weitere Informationen


Fettleibigkeit: “Schockierende” Zahlen

03.05.2013
Zu diesem Thema gab es ein Pressegespräch im Vorfeld des EUFEP-Kongresses, welcher sich im Juni in Krems dem Thema Adipositasprävention widmen wird.
Weitere Informationen


Publikation zu Prävalenz von Bettlägerigkeit und Ortsfixierung

29.04.2013
Die Studie wurde im Rahmen eines Forschungsprojekts des Instituts für Pflegewissenschaft an der Universität Wien durchgeführt.
Weitere Informationen


Pflegekarenz ab 2014

26.04.2013
Ein neuer Gesetzesentwurf sieht Verbesserungen für die Pflege Angehöriger vor.
Weitere Informationen


Bildung gegen Pflegenotstand

26.04.2013
Inwieweit kann Bildung das Altern leistbar machen?
Weitere Informationen


Registrierung nicht-ärztlicher Gesundheitsberufe

26.04.2013
ÖGKV und MTD Austria fordern eine Berufsliste für alle Gesundheitsberufe.
Weitere Informationen


Ruf nach Pflege-Staatssekretariat

25.04.2013
Auf einer Veranstaltung des Steirischen Presseclubs wird eine 24-Stunden-Betreuung gefordert, die für alle Menschen leistbar werden muss, ein eigenes Staatssekretariat für Pflege wäre sinnvoll.
Weitere Informationen


Kärnten schafft Pflegeregress ab

09.04.2013
Die neue Regierung schafft den Pflegeregress ab, einziges Bundesland mit Pflegeregress ist nun die Steiermark.
Weitere Informationen


Hospize und Palliative Care müssen für alle Menschen zugänglich und leistbar sein

09.04.2013
Veranstaltungsreihe zu “Schutz der Menschenwürde in Österreich” beschäftigte sich mit der Pflege Schwerkranker.
Weitere Informationen


Verringerte Salzaufnahme als Schlüssel zur Krankheitsbekämpfung

04.04.2013
Anlässlich des Weltgesundheitstags 2013 erinnert die WHO an den Schlüsselfaktor Salz, dessen Reduktion wichtig für die Verringerung des Bluthochdruck- und Schlaganfallrisikos ist.
Weitere Informationen


Psychischer Stress am Arbeitsplatz

02.04.2013
Der Psychologe Glaser warnt vor der immer prekärer werdenden Situation in Krankenhäusern, obwohl man um die Situation Bescheid weiß.
Weitere Informationen


Pflegeheime im Ausland

30.03.2013
Ein Bericht über österreichische SeniorInnen, die in Pflegeheimen unserer östlichen Nachbarländer wohnen.
Weitere Informationen


Europaweites Alzheimer-Projekt

29.03.2013
Das Projekt Alcove überprüft den Umgang mit Alzheimer in 19 verschiedenen Ländern.
Weitere Informationen


Diagnose- und Behandlungsopfer in Wien

19.03.2013
Ein kurzer Artikel über die Selbsthilfegruppe der Diagnose- und Behandlungsopfer, der sich dieser Problematik annimmt.
Weitere Informationen


Kritik des Rechnungshofes an Gesundheitsreform

17.03.2013
Eine kurze Zusammenfassung der Kritikpunkte.
Weitere Informationen

 


Pensionsversicherung: Verbesserung für Eltern behinderter Kinder

15.03.2013
Neues Gesetz ermöglich rückwirkende Selbstversicherung, da sonst viele Pensionsjahre verloren gehen.
Weitere Informationen


Pflegeroboter “Hobbit” für Leben zuhause

14.03.2013
Vor allem für Sturzmanagement entwickelte die TU Wien den Roboter.
Weitere Informationen


Unnötige Krankentransporte vermeiden

12.03.2013
Ziel des Kärntner Projekts ist es, Krankentransporte von PflegeheimbewohnerInnen zu vermeiden.
Weitere Informationen


Neues Modell für Pflegekarenz

11.03.2013
Laut Standard könnte die Regierung schon bald ein neues Modell präsentieren.
Weitere Informationen


Viele Spitalsaufnahmen medizinisch nicht indiziert

06.03.2013
Eine Aussendung der Ärztekammer Wien zu diesem Thema.
Weitere Informationen


AIDS heilbar?

04.03.2013
Nach den gestrigen Meldungen warnt der Wiener Arzt Norbert Vetter vor zu voreiligen Schlüssen.
Mehr Informationen


Schmerzsymposium mit Motto “Erkennen, Verstehen, Behandeln”

01.03.2013
Im Mittelpunkt standen Placebo- und Nocebo-Effekt.
Weitere Informationen


Public Health in Österreich

26.02.2013
Ein Bericht über die in Österreich noch junge Disziplin, ihre Herausforderungen und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Weitere Informationen


Neues Verbandsmanagement bei Hauptverband

26.02.2013
Der Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger hat ein neues Verbandsmanagement-Team bestellt.
Weitere Informationen


Debatte um Kleinspitäler

23.02.2013
ÄrztInnen berichten anonym über Ereignisse in niederösterreichischen Kleinspitälern und schildern ihre Sicht der Dinge.
Weitere Informationen


Verweildauer in Wiener Spitälern immer kürzer

22.02.2013
Dies hat verschiedene Gründe. Mehr dazu lesen Sie in einem kurzen Artikel des Standards.
Weitere Informationen


2025 ist mit einem starken Anstieg der Pflegebedürftigen zu rechnen

17.02.2013
Daher werden auch mehr Pflegepersonen gebraucht.
Weitere Informationen


Pflege Angehöriger Tabuthema in Unternehmen

01.02.2013
Ein kurzer Bericht über eine Studie des Forschungsinstituts für Altersökonomie an der WU Wien.
Weitere Informationen


Neue Kassenleistungen geplant

31.01.2013
Ende des Jahres sollen alle Krankenkassen – ausgenommen der WGKK – schuldenfrei sein.
Weitere Informationen


Schwierige Balance in Arbeitswelt

26.01.2013

Ein Artikel über die Belastungen pflegender Angehöriger, die zusätzlich im Berufsleben stehen.
Weitere Informationen


Pflegende Angehörige in Arbeit produktiver

25.01.2013
Hier eine kurze Zusammenfassung einer Studie, die sich mit pflegenden Angehörigen im Berufsleben beschäftigt.
Weitere Informationen


Schlaganfall bei jungen Menschen

24.01.2013
Auf der Jahrestagung der Österreichischen Schlaganfallgesellschaft wurden neue Daten zu Schlaganfällen bei jungen Menschen präsentiert.
Weitere Informationen


Faire Belohnung für Gesundheitsberufe gefordert

17.01.2013
Vizepräsident der AK Wien fordert außerdem bessere Organisationsqualität.
Weitere Informationen


Gesundheitskompetenz nicht immer gewünscht

17.01.2013
Anlässlich des 3. Tages der Gesundheitsberufe meint ÖGB ARGE-Vorsitzender Zellhofer, dass Gesundheitskompetenz beim Dienstgeber nicht immer gewünscht ist.
Weitere Informationen


Akademisierung der Pflege

15.01.2013
Eine Analyse des Instituts für Bildungsforschung der Wirtschaft zeigt, dass zukünftig mehr AkademikerInnen in der Pflege gebraucht werden.
Weitere Informationen


Erste Erfolge für Präventionsprogramm der SVA

15.01.2013
Das Pilotprojekt wurde 2012 von den Versicherten der SVA angenommen.
Weitere Informationen


Noch keine Grippewelle

15.01.2013
Influenza-Zahlen steigen zwar, doch Virologe Franz X. Heinz  beruhigt.
Weitere Informationen


Ministerrat beschließt Gesundheitsreform 2012

15.01.2013
Die aktuelle Meldung des Bundesministeriums für Gesundheit zur Gesundheitsreform.
Weitere Informationen


Studie zur Situation pflegender Kinder und Jugendlicher

07.01.2012
Endbericht zur Studie des Instituts für Pflegewissenschaft an der Universität Wien.
Weitere Informationen


Projekt “Ambulante Erstversorgungseinheit”

07.01.2013
Zwischenbericht des Vorarlberger Projekts zur “ambulanten Erstversorgungseinheit”, das die Spitalsambulanzen entlasten und den Hausarzt als erste Anlaufstelle bestärken soll.
Weitere Informationen


Korruption im Gesundheitswesen

05.01.2013
Ein Artikel der Presse geht ausgehend von der Diskussion in Deutschland der Frage nach, wie korrupt Österreichs ÄrztInnen sind.
Weitere Informationen


Kritik an “Übergewichtigen-Studie”

05.01.2013
Kritischer Artikel zu der von den Medien aufgegriffenen Studie, wonach Übergewichtige ein geringeres Sterblichkeitsrisiko hätten.
Weitere Informationen


Case Management in Vorarlberg

05.01.2013
Ziel ist flächendeckendes Angebot bis Ende 2013.
Weitere Informationen


Große Unterschiede bei privaten Pflegeversicherungen

03.01.2013
Durch unterschiedliche Angebote ist Vergleich aber schwierig, so die Arbeiterkammer.
Weitere Informationen


Mehr Bewegung als Neujahrsvorsatz

31.12.2012
Mehr Sport zu betreiben ist der Vorsatz Nummer 1 der ÖsterreicherInnen.
Weitere Informationen


Psychiatrische PatientInnen immer älter

27.12.2012
Auch diese Patientengruppe wird immer älter, das Gebiet der Gerontopsychiatrie sollte daher einen höheren Stellenwert bekommen.
Weitere Informationen


Weihnachten mit an Alzheimer erkrankten Menschen

18.12.2012
Empfehlungen der Österreichischen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, wie man an Alzheimer erkrankte Menschen zu den Feiertagen einbindet.
Weitere Informationen


Über 60-Jährige stark suchtgefährdet

17.12.2012
Jeder 10. Patient hat ein Suchtproblem, wie eine Studie in Bayern und Salzburg ergab.
Weitere Informationen


Pflegefreistellung mit Teilzeit soll kommen

13.12.2012
Die Freistellung zur Pflege von Angehörigen soll ähnlich der Bildungskarenz auf Teilzeitbasis ermöglicht werden.
Weitere Informationen


Porträt über Ilse Arlt

11.12.2012
Zum Anlass des 100-jährigen Bestehens der Fürsorgeausbildung ein Porträt über deren Begründerin Ilse Arlt.
Weitere Informationen


Patientenanwalt im Gespräch

11.12.2012
Patientenanwalt Bachinger im Interview über die Stellung der Ärztekammer und die bevorstehende Gesundheitsreform
Weitere Informationen


Gendermedizin: Unterschiede bei (Über-) Gewicht

10.12.2012
Unterschiede zwischen Frauen und Männern bei (Über-) Gewicht.
Weitere Informationen


Pflegeheime betreiben kann jeder?

10.12.2012
Unter anderem drängen Reinigungsfirmen und Kantinenbetreiber zunehmend auf den Markt und wollen Pflegeheime betreiben.
Weitere Informationen


Gemeindeentwicklung Salzburg bemüht sich um gute Versorgung der Älteren

06.12.2012
Projekte wie “Oma allein zu Haus” sollen in Salzburg eine gute Versorgung der älteren Bevölkerung sicherstellen.
Weitere Informationen


Projekt zur integrierten Betreuung von Diabetes-PatientInnen in OÖ

03.12.2012
Die Apothekerkammer OÖ berichtet über erste Erfolge ihres Projekts zur integrierten Betreuung von PatientInnen mit Diabetes Typ 2.
Weitere Informationen


Bevölkerung zeigt wenig Verständnis für Kampagne der ÄrztInnen

02.12.2012
Österreichs ÄrztInnen protestieren gegen die geplante Gesundheitsreform (weitere Informationen), die Bevölkerung hat wenig Verständnis dafür.
Weitere Informationen


AIDS-Hilfe Wien zur Situation in Österreich

01.12.2012
Anlässlich des 25. Welt-AIDS-Tages ein kurzer Bericht über die Infektionsraten in Österreich.
Weitere Informationen


Patientenwege im Zentrum statt Statistiken einzelner Institutionen

01.12.2012
Das Ludwig Boltzmann Institut für Sozialpsychiatrie untersucht in einer neuen Studie, wie sich PatientInnen durch Österreichs Gesundheitssystem bewegen.
Weitere Informationen


Über die Zufriedenheit von Wiens PatientInnen

29.11.2012
Ein Bericht über die Beschwerdefälle bei der Pflege- und Patientenanwaltschaft im Jahr 2011.
Weitere Informationen


Interview mit Alois Stöger

28.11.2012
Ein Interview mit dem Gesundheitsminister über die aktuellen Geschehnisse betreffend der anstehenden Gesundheitsreform.
Weitere Informationen


Österreichischer Pflege- und Betreuungspreis 2012

28.11.2012
Die Volkshilfe verlieh den Österreichischen Pflege- und Betreuungspreis 2012 in den Kategorien “Pflegende Angehörige” und “Ehrenamtliche HelferInnen”.
Weitere Informationen


Arbeiten im Sozialbereich

23.11.2012
Ein Artikel informiert über die Möglichkeiten, sich im Sozialbereich aus-, fort- und weiterzubilden, auch im Bereich Case- und Care-Management.
Weitere Informationen


Care-Ring GmbH für Innovationspreis der WKÖ Mercur’12 nominiert

22.11.2012
Die Care-Ring GmbH ist mit dem Projekt “E-Care” in der Kategorie “Life Sciences” nominiert.
Weitere Informationen


“Begriff Demenz ist sehr respektlos”

21.11.2012
Ein Interview mit Naomi Feil.
Weitere Informationen


Ärzte protestieren gegen Gesundheitsreform

21.11.2012
Am Mittwoch versammelten sich rund 500 Ärzte zu einem Protestkonvent gegen die Gesundheitsreform.
Weitere Informationen


Brustgesundheitszentrum in Wien zertifiziert

20.11.2012
Internationales Brustgesundheitszentrum am AKH Wien/ MedUni Wien wurde kürzlich zertifiziert.
Weitere Informationen


HIV-Neuinfektionsrate sinkt

20.11.2012
Das geht aus dem neuen Bericht des UN-Projekts UNAIDS hervor.
Weitere Informationen


Weltdiabetestag

14.11.2012
Die Österreichische Diabetes Gesellschaft Österreich (DGÖ) rechnet derzeit mit 600.000 von Diabetes betroffenen ÖsterreicherInnen.
Weitere Informationen


Sozialversicherung will zukünftig mehr in psychische Gesundheit investieren

13.11.2012
Sozialversicherung entwickelt Strategie für “Psychische Gesundheit”.
Weitere Informationen


ELGA beschlossen

13.11.2012
Der Nationalrat hat die Elektronische Gesundheitsakte (ELGA) beschlossen.
Weitere Informationen


Bericht über den Musiktherapie-Kongress “Mozart & Science”

12.11.2012
Im Bericht auf “diepresse.com” wird zum Beispiel über die “singenden Krankenhäuser” informiert.
Weitere Informationen


Zur Bedeutung der Ordensspitäler in Österreich

12.11.2012
Jede/r fünfte Patient/in wird in Ordensspital behandelt.
Weitere Informationen


Katarakt-Operation vermindert Sturzrisiko

07.11.2012
Mehr zu den Ergebnissen einer neuen Studie auf “derStandard.at”.
Weitere Informationen


Bereits leichte Bewegung verlängert Leben

06.11.2012
Eine neue Studie beweist einmal mehr, dass sich bereits leichte Bewegung positiv auf die Lebenserwartung auswirkt.
Weitere Informationen


Adipöse Menschen können nicht “trocken” werden

06.11.2012
Psychologin Elisabeth Ardelt-Gattinger sieht daher kaum Chance auf langfristige Gewichtsabnahme.
Weitere Informationen


Hautkrebs: Neue Technik entwickelt

05.11.2012
Die an der Medizinischen Universität Wien entwickelte Technik ermöglicht eine schnellere Diagnose und Therapie.
Weitere Informationen


Mehr Bewegung für Kinder

31.10.2012
Bereits 70.000 Menschen haben die Initiative “Tägliche Turnstunde” unterschrieben.
Weitere Informationen


Einladung zu Mammografie sinnvoll

30.10.2012
Eine Metaanalyse von elf großen Studien zeigt, dass sich persönliche, schriftliche Einladungen zur Mammografie positiv auswirken.
Weitere Informationen


Realistisches Therapieziel bei Schmerzbehandlung finden

30.10.2012
Ein Umdenken in der Schmerzmedizin fordert Wolfgang Jaksch anlässlich der “Schmerzwochen” der Österreichischen Schmerzgesellschaft.
Weitere Informationen


Interview mit Naomi Feil

29.10.2012
Die Begründerin der Validation im Gespräch mit dem Standard.
Weitere Informationen


Zur Situation von WachkomapatientInnen

29.10.2012
Neues Verfahren soll Bewusstsein messen, doch das ist kritisch zu betrachten.
Weitere Informationen


MedizinstudentInnen müssen für Beruf des Geriaters begeistert werden

27.10.2012
Interview mit Eva Mann, der Zuständigen für den Bereich Geriatrie in der Ärztekammer Vorarlberg.
Weitere Informationen


Immer mehr jüngere Menschen erleiden Schlaganfall

22.10.2012
Jeden Tag haben sechs ÖsterreicherInnen unter 50 einen Schlaganfall.
Weitere Informationen


Wenn Kinder ihre Eltern pflegen

21.10.2012
Nach der Präsentation von “superhands” berichten einige Zeitungen über die Belastungen und Herausforderungen, mit denen Kinder und Jugendliche in diesem Zusammenhang konfrontiert werden.
Die Presse:
Weitere Informationen
Salzburger Nachrichten:
Weitere Informationen


Viele ÄrztInnen wandern ab

20.10.2012
Rund 700 österreichische ÄrztInnen kehren Österreich jährlich den Rücken, um im Ausland zu arbeiten.
Weitere Informationen


Vorarlberg präsentiert Pflegevorsorgestrategie

16.10.2012
Das Land Vorarlberg setzt vor allem auf den Ausbau von Case und Care Management.
Mehr Informationen


Viele Österreicher leiden an Refluxkrankheit

15.10.2012
Dieser Artikel informiert über Symptome und mögliche Therapien.
Weitere Informationen


Interview zum Thema Alkoholismus

15.10.2012
Ein Mediziner und eine Künstlerin im Gespräch über Alkoholge- und -missbrauch in Österreich.
Weitere Informationen


Neue Studie vergleicht Erfolg von Nierentransplantationen in Europa und den USA

12.10.2012
Nierentransplantationen sind in Europa langfristig gesehen erfolgreicher als in den USA.
Weitere Informationen


Projekt “superhands”

12.10.2012
Ein neues Projekt soll Kinder und Jugendliche, die Angehörige pflegen, unterstützen.
Eine kurze Zusammenfassung auf orf.at
Homepage von “superhands”


Die Risiken eines Kaiserschnitts

11.10.2012
Am 59. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe wurden die Risiken von medizinisch nicht indizierten Kaiserschnitten thematisiert.
Weitere Informationen


Patientenanwalt zu ELGA

10.10.2012
Gerald Bachinger beantwortete den Usern im Chat von “derStandard.at” Fragen zur Elektronischen Gesundheitsakte.
Weitere Informationen


Gesetzesentwurf für Elektronische Gesundheitsakte

08.10.2012
Die Koalitionspartner einigen sich auf Gesetzesentwurf.
Weitere Informationen


Fragen und Antworten zu ELGA

08.10.2012
derStandard.at beantwortet die wichtigsten Fragen zur Elektronischen Gesundheitsakte, wie sie momentan geplant ist.
Weitere Informationen


Ernährungsbericht 2012

04.10.2012
Der Österreichische Ernährungsbericht 2012 steht auf der Seite des Bundesministeriums für Gesundheit zum Download bereit.
Weitere Informationen


Rund 25.000 Österreicher erleiden jährlich Schlaganfall

03.10.2012
Die WHO prognostiziert einen deutlichen Anstieg in den kommenden Jahren.
Mehr Informationen


Europäer lassen sich wieder weniger impfen

03.10.2012
ExpertInnen warnen beim European Health Forum Gastein vor zu geringen Durchimpfungsraten.
Weitere Informationen


Weltweit erkrankt alle 7 Sekunden jemand an Alzheimer

02.10.2012
Ein kurzer Bericht aufgrund der derzeit in Wien stattfindenden europäischen Alzheimer Konferenz.
Weitere Informationen


Gesetzesentwurf: Krankengeld für Selbstständige

01.10.2012
Selbstständige sollen künftig für länger dauernde Erkrankungen Krankengeld bekommen.
Mehr Informationen


Gesundheitsbarometer: Österreich europaweit auf Platz 1

28.09.2012
Österreicher bewerten sowohl das Gesundheitssystem als auch das Pflegemanagement sehr gut.
Weitere Informationen


Todesfälle durch Krebs und chronische Krankheiten

18.09.2012
Jeder zweite EU-Bürger stirbt an den Folgen von Krebs oder chronischen Krankheiten.
Weitere Informationen


Zur Diskussion über Privatkliniken und öffentliche Krankenhäuser

15.09.2012
Patientenanwältin Pilz sorgt durch Aussage, öffentliche Krankenhäuser seien sicherer, für viel Aufregung.
Weitere Informationen


Über das Risiko am Geburtstag zu sterben

14.09.2012
Durch erhöhten Stress ist das Risiko, am eigenen Geburtstag zu sterben vor allem bei älteren Personen höher als an anderen Tagen.
Weitere Informationen


Ärztekammer: ELGA muss freiwillig sein

12.09.2012
Zudem müssen die elektronischen Befunde effektiv verwendbar sein.
Weitere Informationen


Ein Schmerzexperte über das biopsychosoziale Schmerzmodell

11.09.2012
Günther Bernatzky spricht im Interview mit dem Standard über “Total Pain”.
Weitere Informationen


Kampagne “PflegerInnen mit Herz”

11.09.2012
Die neue Image-Kampagne von Wr. Städtischen Versicherung, Erste Bank, Wirtschaftsministerium, Sozialministerium und dem ÖGKV soll für das Thema Pflege sensibilisieren.
Weitere Informationen zur Kampagne
Hier können PflegerInnen nominiert werden


Ist Komplementärmedizin Luxus oder Notwendigkeit?

10.09.2012
Dieser Frage widmet sich eine Presseaussendung des Dachverbands Österreichischer Ärztinnen und Ärzte für Ganzheitsmedizin.
Weitere Informationen


Geld für Gesundheit wird ineffizient eingesetzt

08.09.2012
Ärztekammerpräsident Szekeres und Patientenanwältin Pilz im Gespräch.
weitere Informationen


Entwicklungen im Bereich Betreutes Wohnen

07.09.2012
Ein Artikel, der über neue Kriterien für den Bereich Betreutes Wohnen berichtet.
weitere Informationen


“Jetzt weiß ich, warum ich Medizin studiert habe.”

06.09.2012
Martin Hasibeter berichtet, warum er dem Krankenhaus den Rücken gekehrt hat und lieber Landarzt ist.
Weitere Informationen


Immer mehr Ärzte wandern nach Skandinavien aus

02.09.2012
Ein Erfahrungsbericht eines Arztes, der einige Jahre in Schweden gearbeitet hat.
weitere Informationen


Was passiert zukünftig mit dem Zivildienst?

29.08.2012
Sollte nach der Volksbefragung die Wehrpflicht und somit der Zivildienst abgeschafft werden, brauchen die Rettungsorganisationen Ersatz.
weitere Informationen


Magazin “Konsument” testet 20 Anbieter für 24h-Betreuung

28.08.2012
Die Ergebnisse sind in der neuen Ausgabe bzw. zum Teil im Internet nachzulesen.
weitere Informationen


Technische Unterstützung für an Demenz Erkrankte

26.08.2012
Ein digitales Assistenzsystem soll Demenzkranken im Alltag helfen.
weitere Informationen


29 von 100 Babys kommen in Österreich per Kaiserschnitt zur Welt

24.08.2012
Österreich liegt EU-weit an der dritten Stelle, was die Kaiserschnittrate betrifft. Die Salzburger Nachrichten widmen diesem Umstand einen Artikel.
weitere Informationen


Neue Schätzungen: 2020 wird Österreich 17.000 Pflegekräfte mehr brauchen

24.08.2012
Unter diesem Link finden Sie einen kurzen Bericht über aktuelle Schätzungen betreffend Pflegebedarf.
weitere Informationen


Interview mit einer Geschlechtsforscherin über Pflege

21.08.2012
Erna Appelt fordert Entlastung von pflegenden Angehörigen und höhere Löhne im Pflegebereich.
weitere Informationen


Home Care bei COPD

20.08.2012
Eine Podiumsdiskussion zu diesem Thema fand am Rande der Alpbacher Gesundheitsgespräche statt.
weitere Informationen


Krankenkassen erwarten Überschuss

15.08.2012
Als Grund wird der eingeschlagene Konsolidierungskurs genannt.
weitere Informationen


Rund 435.000 Pflegegeldbezieher

15.08.2012
Etwas weniger Menschen als im Vorjahr beziehen Pflegegeld, 3,2% davon erhalten Förderung für 24h-Betreuung.
weitere Informationen


Studie zur Gesundheitskompetenz

14.08.2012
Wie viel von dem, was der Arzt sagt, verstehen die ÖsterreicherInnen?
weitere Informationen


Zu wenig Berührung

11.08.2012
Ein interessanter Artikel über das Bedürfnis Berührung.
Weitere Informationen


“Third Hand Smoke”

08.08.2012
Nicht nur Zigarettenrauch an sich ist schädlich, sondern auch die Rückstände auf Haut und Kleidung.
Mehr Informationen


Flexible Arbeitszeitmodelle im Pflegebereich

05.08.2012
Zwei Krankenhäuser in Salzburg bieten flexible Arbeitszeitmodelle, um Pflegekräfte im Beruf zu halten.
weitere Informationen


ELGA: Neuerliche Gespräche zwischen Gesundheitsministerium und Ärztekammer

29.07.2012
Das Projekt elektronische Gesundheitsakte (ELGA) soll planmäßig 2013 starten.
weitere Informationen


Druck im Pflegebereich

25.07.2012
Eine Pflegedienstleiterin berichtet über den Druck, der auf dem Pflegepersonal von Seniorenheimen lastet.
weitere Informationen


Änderungen bei Invaliditätspension ab 2014

25.07.2012
Reform der Invaliditätspension für 2014 geplant.
weitere Informationen


Drohender Ärztemangel am Land

18.07.2012
Als Arzt in ländlichen Regionen tätig zu sein, ist für viele Jungmediziner unattraktiv.
weitere Informationen


Qualifizierungsoffensive für Pflegeberufe

11.07.2012
Integrationsstaatssekretär Kurz startet Offensive für Personen mit nicht-deutscher Muttersprache.
weitere Informationen


Leistungsorientierte Krankenanstaltenfinanzierung (LKF)

10.07.2012
Wie Krankheiten in Punkten ausgedrückt werden und was das für die Finanzierung der Krankenanstalten bedeutet.
weitere Informationen


Kärntens LH Dörfler fordert Pflegeversicherung

10.07.2012
Die Pflegeversicherung soll neben Unfall-, Kranken- und Pensionsversicherung eingeführt werden.
weitere Informationen


23 neue Case Manager in Vorarlberg

10.07.2012
Der erste Case Management Lehrgang in Vorarlberg wurde von 23 Personen erfolgreich beendet.
weitere Informationen


Gesundheitsreform mit einigen Unbekannten

13.6.2012
Gesundheitsreform: 11 Mrd. sollen bis 2020 eingespart werden, Details sind noch offen.
weitere Informationen


Gesundheitsreform soll elf Milliarden bis 2020 bringen

12.6.2012
Neue Ergebnisse aus den Verhandlungen von Bund, Ländern und Kassen.
weitere Informationen


Nö. Ärztepräsident Reisner für “Gesundheitsmappe”

8.6.2012
Thema ELGA: Der NÖ-Ärztepräsident Reisner fordert eine elektronische “Gesundheitsmappe” statt der geplanten Gesundheitsakte.
weitere Informationen


Gefährlich: Hygienemängel im Spital

4.6.2012
Krankenhauskeime stellen immer noch ein großes Problem in Österreichs Spitälern dar.
weitere Informationen


Leben mit MS: “Genieße jeden guten Tag”

24.05.2012
Interessanter Artikel über das Leben mit MS.
weitere Informationen


BMASK: Regress in Kärnten bei Pflege alleine Sache des Landes

23.05.2012
Das BMASK nimmt Stellung zu Vorwürfen aus Kärten.
weitere Informationen


Alle Krankenkassen schrieben 2011 schwarze Zahlen

15.5.2012
Die Krankenkassen schreiben wieder schwarze Zahlen…
weitere Informationen


20 Jahre Pflege-, Patientinnen- und Patientenanwaltschaft

Datum: 8.5.2012
Die Wiener Pflege-, Patientinnen- und Patientenanwaltschaft feiert heuer ihr 20 jähriges Bestehen.
weitere Informationen


Bund und Länder wollen sich vor Sommer auf Spitalsreform einigen

Datum: 30.4.2012
Aktuelle Gespräche der Ländervertreter stellen konkrete Vortschritte in Richtung Spitalsreform in Aussicht.
weitere Informationen


Schlaganfall: Patienten immer jünger

Datum: 29.4.2012
Übergewicht, Bewegungsmangel und Bluthochdruck in der Bevölkerung führen zu immer jüngeren Schlaganfallpatienten.
weitere Informationen


Immer mehr Kinder sind zuckerkrank

23.4.2012
Die Zahl der Typ I-Diabetes erkrankten Kinder in Österreich steigt. Eine zu Zuckerreiche Ernährung wird damit in Zusammenhang gebracht.
weitere Informationen


Aus BAGS wird “Sozialwirtschaft Österreich”

17.4.2012
Die BAGS wird umbenannt.
weitere Informationen


Schmerz trotz vieler Therapien: Pumpe als Ausweg

16.4.2012
Neue Therapiemöglichkeiten für chronischen Schmerz.
weitere Informationen


“Den Kranken so lange wie möglich im Leben halten”

7.4.2012
Über Therapiekonzepte für Demenzerkrankte.
weitere Informationen


Viel Teilzeitarbeit im Sozialbereich

3.4.2012
Hoher Frauenanteil und Teilzeitarbeit dominieren immer noch im Sozialbereich.
weitere Informationen


Notstand bei der Pflege: 7000 Mitarbeiter fehlen bereits

3.4.2012
Der Personalmangel in der Pflege wird sich bis 2016 weiter zuspitzen…
weitere Informationen


Mehr Hilfe für Demenzkranke und ihre Angehörigen

28.3.2012
Die Reform der Pflegeversicherung in Deutschland soll mehr Unterstützung für Demenzkranke und deren Angehörige bringen…
weitere Informationen


Wo das Spital gefürchteter war als der Tod

25.3.2012
Interessanter Artikel über die Geschichte des Krankenhaus.
weitere Informationen


Industriellenvereinigung legt Plan für Gesundheitsreform vor

15.3.2012
Auch die Indsutriellenvereinigung hat einen Plan zur Gesundheitsreform entwickelt. Sie fordert u.a. den Hausarzt als “Gatekeeper” und mehr Prävention…
weitere Informationen


Wiener Allianz für Gesundheitsförderung wird fortgesetzt

14.3.2012
Die Plattform “Wiener Allianz für Gesundheitsförderung” wird für weitere fünf Jahre fortgeführt.
weitere Informationen


MS-Therapie: Künstliches Pferd, neue Arzneien

12.3.2012
Neues aus dem Bereich der MS-Therapie…
weitere Informationen


Sachwalterschaft – die einzige Alternative?

7.3.2012
Die Diskussion über die aktuelle Form der Sachwalterschaft wird durch eine Beurteilung des Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte neu angeregt…
weitere Informationen


Gelder werden unterschiedlich eingesetzt

26.2.2012
150 Millionen Euro fließen dieses Jahr aus dem Pflegefonds (685 Mio.) in die laufende Finanzierung der Pflegeversorgung Österreichs…
weitere Informationen


Und wo bleiben die Strukturreformen in der Gesundheitspolitik?

22.2.2012
Interessanter Kommentar zu den notwendigen Strukturreformen unseres Gesundheitssystems…
weitere Information


Tabuthema Kinderhospiz: Betreuung noch immer nicht flächendeckend

10.2.2012
Thema: Palliativpflege und Kinder
weitere Informationen


Vom Vorurteil der teuren Barrierefreiheit

7.2.2012
Interview mit Mafred Srb, vom Verein BIZEPS, zum Thema barrierefreies Bauen.
weitere Informationen


Pflegebedürftige, Behinderte: Machen wir es ihnen leichter

6.2.2012
Sehr lesenswerter Gastkommentar von Martin Schenk, Sozialexperte der Diakonie Österreich, in der Presse.
weitere Informationen


Zwei rote Wienerinnen ärgern die Schwarzen

2.2.2012
HV-Vorsitzender Schelling relativiert angeblichen Durchbruch bei der Gesundheitsreform.
weitere Informationen


Gesundheitsreform: Zentrale Steuerung kommt

Datum: 1.2.2012
Bund, Länder und Kassen stehen kurz vor einem Verhandlungsabschluss bezüglich einer zentralen Steuerung des Gesundheitssystems.
weitere Informationen


Das Ganze passiert um zehn bis 20 Jahre zu spät

31.01.2012
Interview mit dem Gesundheitsexperten Thomas Czypionka im Online-Standard über aktuelle Reformen im Gesundheitssystem.
weitere Informationen


Krankenpflege in Gebärdensprache

10.1.2012
Bei den Barmherzigen Brüdern gibt es nun auch Pflegehilfekurse in Gebärdesprache.
weitere Informationen


Bürokratische Nebenwirkungen einer Gehirnoperation

29.12.2011
Interessanter Artikel über bürokratische Unterschiede europäischer Gesundheitssysteme.
weitere Informationen


Der Weg zur Gesundheit als Spießrutenlauf

27.12.2011
Aus der Serie “Fokus Gesundheitswesen” der Tageszeitung “Der Standard” – über das Finanzierungs-Wirrwarr in unserem Gesundheitswesen.
weitere Informationen


Tiere sind die besseren Therapeuten

12.12.2011
Artikel über die therapeutische Wirkung von Hund und Katz…
weitere Informationen


Misshandlung beginnt mit schlechter Pflege

6.12.2011

Artikel über häusliche Gewalt in der Pflege.
weitere Informationen


Gesünder leben, weniger zahlen

2.12.2011
Die SVA plant Versicherte mit einem neuen Vorsorgeprogramm zu einer gesünderen Lebensweise zu bewegen.
weitere Informationen


80 Prozent für Elektronische Gesundheitsakte

28.11.2011
Die Bevölkerung lässt sich anscheinend nicht von der Ärzte Kampagne gege ELGA abschrecken. 80 Prozent ist für die Einführung.
weitere Informationen


Spitalskosten haben sich verdoppelt

21.11.2011
In den letzten 10 Jahren kam es zu einem Anstieg der Gesundheitsausgaben um rund die Hälfte, auf 11% des BIP heute…
weitere Informationen


Elga und die Angst vor dem ärztlichen Machtverlust

16.11.2011

ELGA und kein Ende: Die Angst der Ärzteschaft vor dem “gläsernen Arzt”…
weitere Informationen


Gesundheitsökonom sieht Sparpotenzial in Kleinspitälern

6.11.2011
Gesundheitsökonom Heinisch sieht Sparpotential durch vermehrte Kooperation im Spitalswesen.
weitere Informationen


Elga soll sich nach nur einem Jahr rechnen

4.11.2011
Thema ELGA: Einsparunsgspotential oder Millionengrab?
weitere Informationen


Neue Erfindung: GPS-Schuhe für Alzheimer-Patienten

24.10.2011
Artikel über neue Lösungen für weglaufgefährdete Alzheimer-Patienten.
weitere Informationen


Schrumpfkur beim Pflegegeld

14.10.2011
Die Änderung bei der Pflegegeldstufe 1 machen sich anscheinend schon bezahlt…
weitere Informationen


Pflege von Angehörigen für 38 Prozent mit Beruf unvereinbar

6.10.2011

Eine aktuelle Umfrage zeigt wieder einmal die mangelnde Unterstützung pflegender Angehöriger auf.

weitere Informationen


Pflegepersonal mit akademischem Titel

5.10.2011

Die Akademisierung in der Pflege schreitet voran…

weitere Informationen


NRW droht dramatischer Mangel an Pflegekräften

25.9.2011

Aufgrund einem großen Mangel an Pflegekräften droht in NRW der Pflegenotstand.

weitere Informationen


Alzheimer: Neue Broschüre für Pflegende

21.9.2011

Eine neue Broschüre zu dem Thema “Alzheimer, Demenz und pflegende Angehörige” wurde vom Bundesministerium für Gesundheit veröffentlicht.

weitere Informationen


ÖGKV entwickelt Kompetenzmodell für Pflegeberufe in Österreich

12.9.2011

Der ÖGKV überlegt neue attraktive Modelle der Pflegeausbildung.

weitere Informationen


Elektronische Gesundheitsakte wird eingesetzt

29.8.2011

Die elektronische Gesundheitsakte (ELGA) wir ab September in Spitälern erstmalig verwendet.

weitere Informationen


Burgenland überlegt Pflegeregress

3.8.2011

Nachdem die Steiermark als einziges Bundesland den seit Jahren abgeschafften Pflegeregress wieder eingeführt hat, könnten auch andere Bundesländer nachziehen.

weitere Informationen

weitere Informationen


Tablette als Schutz vor Aids

14.7.2011

Der UNAIDS Direktor sprach von einem wissenschafltichen Durchbruch. Einer Studie in afrik. Ländern zufolge, sollen neue Tabletten vor Aids schützen.

weitere Informationen


Ab ins Heim statt altern daheim

14.7.2011

Die Landesregierung Steiermark will aus dem Krankenhaus in Mariazell eine Pflegeeinrichtung erschaffen. Dies sei jedoch weder für Menschen mit Pflegebedarf noch für das Land eine gute Lösung.

weitere Informationen


ELGA-Vorreiter Vinzenzgruppe

14.7.2011

Heute wurde eine Einladung zur Pressekonferenz zum Thema ‘ELGA Betrieb in den Ordensspitälern der Vinzenzgruppe’ ausgesendet

weitere Informationen


Diabetes: Männer und Frauen ticken anders

13-7-2011

Eine Studie aus Hannover zeigt, dass Frauen und Männer mit Diabetes unterschiedliche Bedürfnisse haben und daher unterschiedliche Therapiemaßnahmen sinnvoll wären.


PID soll in Österreich nicht zugelassen werden

12-7-2011

Martina Kronthaler, Generalsekräterin der Aktion-Leben zum Thema Präimpantationsdiagnostik (PID) als Selektion von lebenswerten und nicht-lebenswerten Eigenschaften.

weitere Informationen


Mit Beschluss des Pflegegeldreformgesetzes ist der Weg für weitere Reformen offen

9.7.2011

Laut ÖGKV ist die Basis für die Umsetzung des Pflegegesamtpaketes geschaffen. Lesen Sie hier eine Stellungnahme von Frau Frohner, Präsidentin des ÖGKV.

weitere Informationen


Pflegefonds geschaffen – allerdings nicht für “die Bedürftigen”

8.7.2011

Martin Ladstätter, Gründungsmitglied von Bizeps (Zentrum für selbst-bestimmtes Leben) nimmt Bezug auf die Leistung des Bundes in Sachen Pflegefonds sowie auf die Aussage einer Politikerin.

weitere Informationen


Huainigg: Pflegefonds ist wichtiger Grundstein für die Pflegesicherung

28.6.2011

Dr. Franz-Joseph Huainigg, ÖVP-Sprecher für Menschen mit Behinderungen, äußert sich zum neu beschlossenen Pflegefonds.

weitere Informationen


Pflegende Angehörige jetzt entlasten!

25.6.2011

Die Bundesobmann Stv. des Österreichischen Seniorenbundes Frau Aubauer äußert sich zum erschienen Frauen-Gesundheitsbericht mit dem Ergebnis, dass pflegende Angehörige unbedingt entlastet werden müssen.

weitere Informationen


Pulverisiertes Insulin als Impfung für Kinder

21.6.2011

Artikel über eine mögliche Impfung gegen Diabetes für Kinder.

weitere Informationen


Differenziertes Votum für Sterbehilfe

20.6.2011

Artikel zu dem neuen Buch von Sven Kuntze, der für Sterbehilfe eintritt.

weitere Informationen


Ein Mordschloss und die Aktion “T4″

19.6.2011

Vergangenheitsbewältigung: Artikel über die Aktion “T4″ in Österreich.

weitere Informationen


Locked-in syndrome: Shut out by a stroke

18.6.2011

Guter englischer Artikel über das “Locked-in syndrome”.

weitere Informationen


Zahl der psychisch Kranken steigt massiv

17.6.2011

Artikel zum wachsenden, gesellschaftlichen Problem “Burnout”.

weitere Informationen


Die Brücke wird schmäler und schmäler

14.6.2011

Ein sehr persönlicher Bericht zum Thema Demenz.

weitere Informationen


Health Impact Assessment – Stöger: Politische Maßnahmen auf Auswirkungen auf Gesundheit überprüfen

9.6.2011

Die erste österreichische Fachtagung für “Health Impact Assessment” (HIA) wurde von Gesundheitsminister Stöger eröffnet.

weitere Informationen


If the NHS budget is being protected, why are hospitals facing huge cuts?

8.6.2011

Englischer Text, der die kommenden Herausforderungen bzw. aktuellen Missstände im britischen Gesundheitssystem thematisiert.

weitere Informationen


“Schlauer” Verband erkennt Wundtemperatur

6.6.2011

Ein neu entwickelter Wundverband ändert nach Stand der Verletzung seine Farbe.

weitere Informationen


Hundstorfer: Neue Regelungen bei Pflegegeld-Einstufung – Pflegefachkräfte können Höhereinstufungen vornehmen

6.6.2011

Neuregelung der Pflegegeldeinstufung: Ab 1.1.2012 dürfen auch Pflegefachkräfte Höhereinstufungen vornehmen.

weitere Informationen


“Die Hoffnung ist lebenserhaltend”

3.6.2011

Interview mit dem Palliativmediziner über seine Arbeit und Hoffnung.

weitere Informationen


“Wachkoma” suggeriert fälschlicherweise Hirntod

30.5.2011

Internationale Experten haben eine neue Terminologie für Bewusstseinsstörungen entwickelt.

weitere Informationen


Schlechter Befund für Elga

25.5.2011

Verfassungsjurist Mayer sieht durch den Gesetzesentwurf für ELGA eine Verletzung der Grundrechte gegeben.

weitere Informationen


Würdevoll sterben, auch mit Demenz

24.5.2011

Artikel über Sterbebegleitung bei dementen Personen.

weitere Informationen


Caritas zur Pflege: e-card hat sich im Gesundheitsbereich bestens bewährt!

23.5.2011

Die Caritas schlägt vor Pflegeleistungen über die E-Card zu verrechnen.

weitere Informationen


Ein Dschungel mit vielen zarten Pflänzchen

23.5.2011

Artikel über den Reformstau im Gesundheitssystem und dessen Auswirkungen.

weitere Informationen


Deutlich mehr Multiple Sklerose-Patienten als angenommen

18.5.2011

Artikel über eine repräsentative Umfrage der Österreichischen Multiple Sklerose Gesellschaft zu der aktuellen Situation von MS Patienten in Österreich.

weitere Informationen


“Spontanheilung wird ein Geheimnis bleiben”

17.5.2011

Krebsspezialist Markus Horneber im Interview über die Spontanheilung von Krebserkrankungen.

weitere Informationen


Geriatrie: “Soziales Konto auffüllen”

12.5.2011

Prim. Katharina Pils, Chefärztin des Österreichischen Roten Kreuzes und Präsidentin des Geriatrie-Kongress, spricht über Gesundheit im Alter und das “Soziale Konto”.

weitere Informationen


Nie zu spät für Training

2.5.2011

Eine neue Studie der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg zeigt, dass durch Fitness-Training im Alter eine Steigerung der Mobilität und Lebensqualität erreicht werden kann.

weitere Informationen


Das große Vergessen begleiten

1.5.2011

Christine Schäfer und Andrea Utzig von der Caritas Socialis im Gespräch über Demenz.

weitere Informationen


Alt werden, jung bleiben

29.4.2011

Artikel über Faktoren, die den Alterungsprozess positiv beeinflussen.

weitere Informationen


15.000 protestieren gegen die Vernichtung von Lebensqualität

27.4.2011

Das Land Steiermark plant Einsparungen in den Bereichen Gesundheit und Soziales. Am 26.4. kam es zu einer Protestkundgebung dagegen.

weitere Informationen


Schluckproblem bei Reformpille

22.4.2011

Die in OÖ geplante Spitalsreform stößt auf Widerstand.

weitere Informationen


Die Spitalsreformen, nur eine Show?

19.4.2011

Der neueste Kommentar von Ernest Pichlbauer zu der Spitalsreform.

weitere Informationen


Gesundheitsreform: Nach Ostern wird beschnuppert

17.4.2011

Am 26.4. soll zum ersten Mal die politische Steuerungsgruppe für die geplante Spitalsreform zusammenkommen.

weitere Informationen


Die Spitzenqualität unserer Spitäler

12.4.2011

Kommentar von Ernest Pichlbauer zu einer geplanten Überprüfung der Ergebnisqualität der österreichischen Spitäler.

weitere Informationen


Hilfswerk: Demografische Doppelmühle bringt 2020 viel mehr Pflegebedürftige und viel weniger Arbeitskräfte

11.04.2011

Der Präsident des Hilfswerks Othmar Karas warnt: “Alleine in der mobilen Pflege braucht Österreich 2020 zusätzlich etwa 9.000 Pflegekräfte. Mit den Ersatzstellungen werden im Sektor bis 2020 rund 40.000 Arbeitsplätze zur Besetzung kommen. Das ist mit der bisherigen Ausbildungsstruktur in Österreich unmöglich zu schaffen!”

weitere Informationen


Alzheimer: Die “Schere” im Gehirn

11.4.2011

Neue Erkenntnisse in der Alzheimer-Forschung.

weitere Informationen


“Ich bin längst innerlich zerbrochen”

8.4.2011

Artikel aus der kleinen Zeitung über pflegende Eltern, die sich von der Politik im Stich gelassen fühlen.

weitere Informationen


Ältere Männer sind besonders suizid-gefährdet

3.4.2011

Eine aktuelle Studie zeigt: Männer ab 65 sind in besonderem Maße suizidgefährdet.

weitere Informationen


Forderungen zur besseren Unterstützung pflegender Angehöriger

29.3.2011

Die IG pflegender Angehöriger fordert eine umfassendere Unterstützung von pflegenden Angehörigen.

weitere Informationen


“Wir sind keine eingebildeten Kranken”

23.3.2011

Artikel zum Thema chronische Schmerzen.

weitere Informationen


Ein Jahr IG pflegender Angehöriger: Forderung nach einem “pflegefreien” Tag pro Monat

22.3.2011

Die IG pflegender Angehöriger feiert ihr 1-jähriges Bestehen und fordert einen “pflegefreien Tag” pro Monat.

weitere Informationen


Schübe in Zukunft völlig verhindern

18.3.2011

Neue Medikamente machen Hoffnung auf einen Durchbruch in der Behandlung von MS-Patienten.

weitere Informationen


Bund trägt zwei Drittel des Pflegefonds

16.3.2011

Einigung über die Ausgestaltung des Pflegefonds: Der Bund wird 2/3 der Kosten tragen und will die Pflegegeldauszahlung zur Bundessache machen.

weitere Informationen


Küberl: “Pflegefonds darf nicht zum Fonds-chen werden”

15.3.2011

Caritas Präsident Küberl präsentiert 6 Kriterien, die der geplante Pflegefonds zu erfüllen hat, um eine nachhaltige und bedarfsorientierte Pflege garantieren zu können.

weitere Informationen


„Situation ist unhaltbar und entwürdigend“

15.3.2011

Interview mit einem Rollstuhlfahrer aus Oberösterreich, der persönliche Assistenz bezieht. Er spricht darin über die drohende Armutsfalle, die durch die verordnete Erhöhung des Kostenbeitrags durch das Land zur Finanzierung der Persönlichen Assistenz droht.

weitere Informationen


Parlament: 5-Parteien-Antrag zur Persönlichen Assistenz im Sozialausschuss beschlossen

15.3.2011

Ein 5-Parteien-Antrag zur bundeseinheitlichen Regelung der persönlichen Assistenz wurde bei der letzten Sitzung des Sozialausschusses vom 15.3. beschlossen.

weitere Informationen


Arbeitsbedingungen in den Gesundheitsberufen: Überlastung muss aufhören!

9.3.2011

Die AK und die Gewerkschaften präsentieren eine aktuelle Studie, der zu Folge die Arbeitsbelastung in den Gesundheitsberufen zu hoch ist. Deshalb fordern diese eine Sozialmilliarde durch die die Arbeitsbedingungen rasch verbessert werden sollen.

weitere Informationen


ÖGKV : Pflege im 21. Jahrhundert ist weiterhin weiblich dominiert

7.3.2011

Zum 100. Frauentag weist der ÖGKV darauf hin, dass die Pflege weiterhin weiblich dominiert ist. Die Leistungen der Frauen in der Pflege werden jedoch noch immer nicht genügend anerkannt.

weitere Informationen


Wundreinigung besser als Antibiotika

22.2.2011

Ein Artikel über Wundmanagement bei MRSA Hautinfektionen.

weitere Informationen


Krankenpfleger leben mit Kränkung

20.2.2011

Interview mit der Kärntner Pflegedirektorin Kornelia Fiausch.

weitere Informationen


Krankenkassen 2010 im Finanzplus

15.2.2011

Das IHS warnt vor “voreiliger Jubelstimmung” im Bezug auf das Finanzplus der Krankenkassen im Jahr 2010.

weitere Informationen


Diktat der leeren Kassen im Sozialsystem

14.2.2011

Artikel zu der derzeitigen Geldknappheit der Länder in den Bereichen Soziales und Pflege.

weitere Informationen


Rechnungshof: Großes Einsparungspotenzial bei Pflege in Wien

10.2.2011

Der Rechnungshof zeigt auf, dass durch eine bedarfsgerechte Versorgung von Patienten in Pflegeeinrichtungen viel Geld gespart werden kann.

weitere Informationen


„Erschwerter Pflegezugang ist Denkfehler der Politik“

10.2.2011

Am 10.2. ist im Wirtschaftsblatt ein Beitrag von Frau Lottersberger, Geschäftsführung Malteser Care-Ring veröffentlicht worden.

weitere Informationen


Warnung vor Spitalsschließungen

10.2.2011

Wachsende Kosten im Spitalsbereich verlangen laut Gesundheitsminister Stöger “sparsamere Modelle” der Finanzierung. Andernfalls drohe die Schließung von Standorten.

weitere Informationen


Um Lücken zu schließen…

9.2.2011

Am 9.2. wurde in der Kärtner Woche ein Bericht über Malteser Care-Ring publiziert.

weitere Informationen


EU: 1,3 Millionen Menschen sterben dieses Jahr an Krebs

9.2.2011

Dieses Jahr sinkt die Krebs-Sterberate im Vergleich mit 2007 um etwa 7%. Dieser Umstand ist vor allem auf die Abnahme der Brustkrebssterblichkeit und der Reduktion von Lungen- und Dickdarmkrebs bei Männern zurückzuführen.

weitere Informationen


Mit dem richtigen Sound gegen Schmerzen

8.2.2011

Artikel über die Möglichkeiten von Schmerzmanagement durch Musiktherapie.

weitere Informationen


„Multiple Sklerose“: Ein Leben ohne Rollstuhl

7.2.2011

Neuartige Medikamente geben Grund zur Hoffnung in der Therapie von MS-Patienten.

->weitere Informationen


25 Medizin Legenden

5.2.2011

Das Nachrichtenmagazin Profil “räumt” in ihrer aktuellen Ausgabe mit “25 Medizinlegenden” auf. Unter anderem damit, dass Impfungen gefährlich sind oder Handys Krebs verursachen.

weitere Informationen


Onodi: Weitere Verbesserungen bei der Pflege in Niederösterreich

3.2.2011

Die Gesundheitssprecherin der SPÖ Niederösterreich sieht für die nächsten Jahre einen hohen Aufhol- und Reformbedarf in der Pflege. So müsse das Angebot an Kurzzeit- und Tagespflege ausgeweitet werden.

weitere Informationen


Mikl-Leitner: Sozialminister Hundstorfer drängt 24-Stunden-Betreuung wieder in die Illegalität

26.1.2011

Die Soziallandesrätin von Niederösterreich Mikl-Leitner kritisiert Sozialminister Hundstorfer für seine Ankündigung, dass für Antragsteller der Pflegestufen 3 und 4 künftig ein fachärztlicher Nachweis von Demenz erbracht werden muss.

weitere Informationen


VP-Korosec: Wien braucht dringend eine Hospizstation und mehr mobile Betreuung

25.1.2011

Die Gesundheitssprecherin der ÖVP Wien Korosec fordert für Wien einen Ausbau der Hospizbetreuung.

weitere Informationen


Pflege: AKNÖ fordert höhere Förderungen für die Ausbildung

21.1.2011

Die AKNÖ fordert entscheidende Verbesserungen bei den Förderungen für SchülerInnen der Gesundheits- und Krankenpflegeschulen.

weitere Informationen


Baustelle AKH

21.1.2011

Ein Bericht über den Pflegepersonalmangel im AKH-Wien.

weitere Informationen


Pflegegeld gehört endlich valorisiert

20.1.2011

Klaus Voget, Präsident des ÖZIV und der ÖAR, fordert eine Valorisierung des Pflegegeldes.

weitere Informationen


ÖGB: Bundesländer in die Pflegepflicht nehmen

19.1.2011

ÖGB fordert, dass Länder-Mehreinnahmen durch das Bundesbudget in eine Sozialmilliarden fließen sollen.

weitere Informationen


AK: Bessere Arbeitsbedingungen für Gesundheitsberufe

19.1.2011

Tag der Gesundheitsberufe: AK und ÖGB treten für eine Bildungs- und Sozialmilliarde ein, sowie einen Pflegefonds.

weitere Informationen


Tag der Gesundheitsberufe – Hundstorfer: Steigender Pflegebedarf stellt Herausforderung und Chance dar

19.1.2011

Tag der Gesundheitsberufe: In den nächsten zehn Jahren wird im Bereich der mobilen Krankenpflege der Bedarf um 13.000 Vollzeitäquivalente, rund 17.000 Beschäftigte, steigen.

weitere Informationen


Csörgits: Österreichs Pflegesystem braucht den Pflegefonds

19.1.2011

Der Pflegefonds soll noch im ersten Halbjahr 2011 realisiert werden.

weitere Informationen


Erster Kongress der Gesundheitsberufe im Zeichen von Qualität und Patientensicherheit

19.1.2011

Tag der Gesundheitsberufe: Gesundheitsminister Stöger plant eine Vereinheitlichung der Krankenanstaltengesetze bis 2014.

weitere Informationen


Blecha: Mit Pflegefonds muss Pflegedschungel gerodet werden

19.1.2011

Pensionistenverbands- und Seniorenratspräsident Karl Blecha verknüpft folgende Ziele mit der Schaffung des Pflegefonds: Qualitätssicherung und einheitliche Qualitätsstandards, Transparenz und Verwaltungsvereinfachung und eine Reform bei der Ausbildung des Pflegepersonals.

weitere Informationen


Die Pflege braucht dringend mehr Personal, zusätzlich 6.000 pro Jahr!

14.1.2011

Der Vorsitzende der Bundesvertretung 9 - Landesanstalten und Betriebe in der GÖD – Johann Hable fordert mehr Pflegepersonal zum Einsatz zu bringen. In den nächsten 5 Jahren werden circa 30.000 zusätzliche Pflegekräfte benötigt…

weitere Informationen


Notfallpflege: Neues, in Österreich einzigartiges Weiterbildungsangebot

11.1.2011

Das Krankenhaus Schwarzach startet erstmals den Kurs “Pflege in Ambulanzen & Notaufnahmen”.

weitere Informationen


Öffentlicher Dienst: Tausende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Pflegedienstes fallen unter die Hacklerregelung

7.1.2011

Die Bundesregierung hat das Pensionsantrittsalters für Pflegepersonal erhöht. Der Vorsitzende der Bundesvertretung 9 – Gesundheits- und Sozialberufe in der GÖD – Johann Hable – ersucht diese nun um eine Sonderregelung für Pflegebedienstete, auf Grund der psychischen und physischen Belastungen des Berufs.

weitere Informationen


Falsche Dosierung nach Tablettenteilung

7.1.2011

Eine kürzlich durchgeführte Studie von Wissenschaftlern der Universität Genf ergibt, dass das Teilen von Medikamenten zu ernsten klinischen Folgen führen kann.

weitere Informationen


Erwartete demographische Entwicklung wird Aufwendungen für Sachleistungen in der langfristigen Pflege steigern

5.1.2011

weitere Informationen


Pflegealarm: Die Kosten explodieren

16.12.2010

Das Institut für Höhere Studien (IHS) schlägt Alarm: Die Kosten für Pflege werden viel stärker steigen als erwartet.

weitere Informationen


BeamtInnen sind gegen Pflegekontrolle

14.12.2010

Ombudsfrau muss nicht nur Mängel in Spitälern und Pflegeheimen aufzeigen, sondern auch gegen Widerstand von BeamtInnen kämpfen.

weitere Informationen


Pflegefinanzierung muss gesichert werden und bleiben

14.12.2010

Der ÖVP-Sozialsprecher Wöginger fordert „die Finanzierung der Pflege und des Pflegegeldes zu sichern und auf zukunftsfähige Beine zu stellen.”
In diesem Zusammenhang spricht er sich für eine Entlastung der Gemeinden bei der Pflegefinanzierung aus.

weitere Informationen


Patientenverfügung: Selbstbestimmtes Lebensende

12.12.2010

Die Nachfrage nach Patientenverfügungen ist im Steigen. „Negative Erfahrungen mit einer künstlichen, rein maschinellen Lebensverlängerung im Familien- und Freundeskreis”, lässt immer mehr Menschen über ein selbstbestimmtes Lebensende nachdenken.

weitere Informationen


Alzheimer: Schlechter Proteinabbau als Ursache

11.12.2010

Eine kürzlich durchgeführte Alzheimer-Studie kommt zu dem Schluss: Vermutlich ist der schlechte Abbau eines Proteins (Beta-Amyloid-Protein) die Ursache dieser Krankheit und nicht die Ablagerungen.

weitere Informationen


Grüne gegen Einschnitte bei Behinderten und Pflege

10.12.2010

Die Behindertensprecherin der Grünen Helene Jarmer kritisiert die Zugangsverschärfungen beim Pflegegeld, sowie die Fristenverlängerung für Barrierefreiheit.

weitere Informationen


Musik beruhigt Beatmungspatienten

10.12.2010

Die Auswertung von acht Studien zeigt, dass Stress und Angst von Beatmungspatienten durch Musikberieselung vermindert werden kann.

weitere Informationen


“Schmerz ist nicht schicksalshaft”

9.12.2010

Der Orthopäde Univ.-Prof. Hans Tilscher hat einen Ratgeber für ältere Menschen herausgebracht. In einem Interview mit dem Kurier hält er fest: „Alter ist keine Krankheit.“

weitere Informationen


Bund muss mit 360 Millionen Euro in die Pflegefinanzierung einsteigen

7.12.2010

Landeshauptmann Stv. Ackerl fordert einen Pflegefonds, der aus vermögensbezogenen Steuern gespeist werden soll.

weitere Informationen


Gesunder Rücken in Pflegeberufen

7.12.2010

Das Präventionsprogramm “Rückengerechter Patiententransfer in der Kranken- und Altenpflege” hilft Rückenbeschwerden in der Pflegepraxis zu vermeiden.

weitere Informationen


Spitäler: Droht ein Zurück vor den “Lainz-Skandal”?

4.12.2010

Protest der Personalvertretung des Wiener Krankenanstaltenverbunds (KAV) gegen den von Generaldirektor Wilhelm Marhold verhängten Aufnahmestopp für Abteilungshelferinnen.

weitere Informationen


“Rehabilitation alter Menschen – eine Illusion?”

4.12.2010

Beim 5. Expertinnenforum des Fonds Soziales Wien wurde ein Schwerpunkt der Diskussion auf die Rehabilitation alter Menschen gelegt.

weitere Informationen


Mehrheit der Länder für Pflege-Wechsel zum Bund

1.12.2010

Sozialminister Rudolf Hundstorfer (SPÖ) schlägt vor, die Administration des Landespflegegeldes in Bundeskompetenz zu überführen. Eine große Mehrheit der Bundesländer begrüßt den Vorstoß.

weitere Informationen


Schelling fordert Paradigmenwechsel im Gesundheitssystem: Einheitliche Gesundheitsziele, mehr Qualitätskontrolle und Prävention

1.12.2010

Alle Teilnehmer der Veranstaltung der Plattform Gesundheitswirtschaft Österreich “Großbaustelle Gesundheitsreform: Einheitliche Steuerung und Planung vs. föderale Zersplitterung?”waren sich einig: Effizienzsteigerungen im Gesundheitswesen seien notwendig, um die Qualität längerfristig zu gewährleisten. Doch über die Rezeptur gab es unterschiedliche Auffassungen.

weitere Informationen


Patienten zu kurz im Intensivbett

30.11.2010

Eine Untersuchung von Philipp Metnitz von der Universitätsklinik für Allgemeine Intensivmedizin und Schmerztherapie am AKH Wien zeigt: Patienten werden zu früh von der Intensivstation auf eine Normalstation verlegt, wodurch die Sterblichkeit deutlich erhöht wird.

weitere Informationen


Decrease Font SizeChange Font SizeIncrease Font Size