Ausbildungen und Schulungen sind wichtig, um Qualität, Kontinuität und Sicherheit im Handlungssektor Pflege und Betreuung zu schaffen.

Ab 2018 bieten wir Heimhilfe-Ausbildungen an. Der erste Kurs beginnt am 8. Jänner 2018 mit dem Schwerpunkt Familien und ist berufsbegleitend aufgebaut.

Ausbildung und Schwerpunkt:
252 Unterrichtseinheiten Theorie
200 Stunden Praxis
Das Curriculum richtet sich nach den Richtlinien des Dachverbands Wiener Sozialeinrichtungen.

Voraussetzungen und Auswahlverfahren:
Voraussetzungen für die Teilnahme an der Ausbildung

  • Erfüllung der allgemeinen Schulpflicht
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Gesundheitliche Eignung
  • Deutschkenntnisse (mind. B2)

Die Aufnahmeprüfung besteht aus einem schriftlichen Test und einem mündlichen Vorstellungsgespräch.

Unterrichtsort:
Der theoretische Unterricht findet grundsätzlich an Montagen und Dienstagen ganztägig statt:
ibsc – Institut für Beratung, Schulung und Coaching
Fasangasse 25, 1030 Wien

Kosten:
€ 2.499 (inkl. 20% Umsatzsteuer)
Zahlbar in 6 Raten à € 416,50

Termine:
8. Jänner bis 18. Juni 2018
Theorie: 2 Tage/ Woche
Praxis: 40h/ Woche
Die genauen Termine senden wir gerne auf Anfrage zu.

Infoblatt_1. Kurs 2018

Bei Interesse melden Sie sich in unserer Zentrale:
Care-Ring GmbH
Susanne Seper
ta.gnir-eracnull@repes
01/403 20 52-12

 

Wir halten außerdem angeforderten Unterricht bei Fort- und Weiterbildungen an Bildungszentren wie z. B. Sophos Akademie, KABEG Klagenfurt, Kinderkrankenpflegeschule AKH Wien oder an der FH Linz ab. Bei Bedarf kommen wir auch in Ihre Institution.