Februar 15, 2018 Allgemein, News Keine Kommentare

Da wir langjährige Erfahrung in der Organisation von Personenbetreuung haben und aus der täglichen Arbeit mit PersonenbetreuerInnen wissen, wie sehr diese auf die Familienbeihilfe angewiesen sind, fordern wir die Beibehaltung der Familienbeihilfe für im Ausland lebende Kinder.

PersonenbetreuerInnen müssen zum Einen eine Betreuung ihrer Kinder organisieren, während sie in Österreich arbeiten. Dies tun sie mit der Unterstützung durch die Familienbeihilfe. Zum Anderen sind die Verdienste von PersonenbetreuerInnen oftmals prekär, was bei Tagsätzen ab € 39 vorprogrammiert ist. Die Familienbeihilfe wird demnach als Teil des Einkommens gesehen.

Care-Ring wird sich weiterhin für eine faire Bezahlung der PersonenbetreuerInnen, ob die Kürzung nun erfolgt oder nicht, einsetzen.

Lesen Sie mehr in unserem Positionspapier